Security Experte – IOT Edge Container Technology (w/m/d)

  • Bochum
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt.

    All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität.

    Let’s connect!

    Die Volkswagen Infotainment GmbH arbeitet intensiv mit der Car Software Organisation des Volkswagenkonzerns an der Zukunft der Mobilität und an neuartigen Fahrzeug Plattformen. Die „Vehicle und Cloud Plattform“ spielt hier eine Schlüsselrolle zur Reduktion von Komplexität und zur Erreichung maximaler Flexibilität bei der Bereitstellung neuartiger digitaler Dienste.

    Als Security Experte – IOT Edge Container Technology (w/m/d) im Bereich „Connected Car“ der Volkswagen Automotive Cloud erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit zahlreichen Projekten und Entwicklungsmöglichkeiten.

    Ziel ist es, als SW Security Experte den sicheren Einsatz von Container Technologien auf der Fahrzeugseite zu garantieren. Du wirst Dich in einem cross-funktionalen, agilen Team mit der Konzeption und Implementierung von sicheren IOT Edge Architekturen befassen. Du übernimmst für Dein Projekt die technische Verantwortung von der Konzeptphase bis hin zur Markteinführung und bringst Dein technisches Fachwissen ein. Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

     

    • Absicherung der Automotive IOT Edge Runtime basierend auf Container Technologien

    • Bedrohungsanalyse und Umsetzung von Security Anforderungen für

      • das Embedded Host Betriebssystem

      • die Container Runtime, Images und Applikationen

    • Mitarbeit an Security Konzepten und Implementierungen zur sicheren Kommunikation zwischen Fahrzeugkomponenten und der IOT Edge Runtime, sowie zur sicheren Kommunikation mit der Cloud

    • Härtung von Linux Betriebssystemen und Container Images

    • Design und Implementierung Security-gerechter Software in C++ , C oder C#

    • Dokumentation von Software-Komponenten und deren Schnittstellen

    • Software Design- und Code-Reviews zur Gewährleistung der Security-Anforderungen

    • Abstimmung mit Entwicklern der Verifikationsteams und anderer Software Bereiche

    • Beratung des Projektmanagements hinsichtlich der Security-Anforderungen des Projekts

    • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik oder Berufserfahrung in der Softwareentwicklung 

    • Fundiertes Wissen im Bereich IT- und/oder Embedded-Security

    • Praktische Erfahrung in der Anwendung und im Betrieb von Container- und Orchestrierungstechnologien wie Docker, Podman oder Kubernetes

    • Sehr gute Kenntnisse der Linux Security und der Härtung von Linux Betriebssystemen 

    • Praktische Erfahrung und vorzeigbares umfangreiches Wissen in der Software-Entwicklung

    • Sehr gute Kenntnisse in den Programmiersprachen C++, C oder C# 

    • Erfahrung mit CI/CD Umgebungen wie z.B. Azure DevOps oder Github Actions

    • Idealerweise Erfahrungen aus dem IOT Umfeld (Azure IOT, AWS IOT)

    • Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse

    • Motivation, Engagement und Zielorientierung in Abstimmung mit dem Team 

    Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt.

    All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität.

    Let’s connect!

    Die Volkswagen Infotainment GmbH arbeitet intensiv mit der Car Software Organisation des Volkswagenkonzerns an der Zukunft der Mobilität und an neuartigen Fahrzeug Plattformen. Die „Vehicle und Cloud Plattform“ spielt hier eine Schlüsselrolle zur Reduktion von Komplexität und zur Erreichung maximaler Flexibilität bei der Bereitstellung neuartiger digitaler Dienste.

    Als Security Experte – IOT Edge Container Technology (w/m/d) im Bereich „Connected Car“ der Volkswagen Automotive Cloud erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit zahlreichen Projekten und Entwicklungsmöglichkeiten.

    Ziel ist es, als SW Security Experte den sicheren Einsatz von Container Technologien auf der Fahrzeugseite zu garantieren. Du wirst Dich in einem cross-funktionalen, agilen Team mit der Konzeption und Implementierung von sicheren IOT Edge Architekturen befassen. Du übernimmst für Dein Projekt die technische Verantwortung von der Konzeptphase bis hin zur Markteinführung und bringst Dein technisches Fachwissen ein. Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

     

    • Absicherung der Automotive IOT Edge Runtime basierend auf Container Technologien

    • Bedrohungsanalyse und Umsetzung von Security Anforderungen für

      • das Embedded Host Betriebssystem

      • die Container Runtime, Images und Applikationen

    • Mitarbeit an Security Konzepten und Implementierungen zur sicheren Kommunikation zwischen Fahrzeugkomponenten und der IOT Edge Runtime, sowie zur sicheren Kommunikation mit der Cloud

    • Härtung von Linux Betriebssystemen und Container Images

    • Design und Implementierung Security-gerechter Software in C++ , C oder C#

    • Dokumentation von Software-Komponenten und deren Schnittstellen

    • Software Design- und Code-Reviews zur Gewährleistung der Security-Anforderungen

    • Abstimmung mit Entwicklern der Verifikationsteams und anderer Software Bereiche

    • Beratung des Projektmanagements hinsichtlich der Security-Anforderungen des Projekts

    • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik oder Berufserfahrung in der Softwareentwicklung 

    • Fundiertes Wissen im Bereich IT- und/oder Embedded-Security

    • Praktische Erfahrung in der Anwendung und im Betrieb von Container- und Orchestrierungstechnologien wie Docker, Podman oder Kubernetes

    • Sehr gute Kenntnisse der Linux Security und der Härtung von Linux Betriebssystemen 

    • Praktische Erfahrung und vorzeigbares umfangreiches Wissen in der Software-Entwicklung

    • Sehr gute Kenntnisse in den Programmiersprachen C++, C oder C# 

    • Erfahrung mit CI/CD Umgebungen wie z.B. Azure DevOps oder Github Actions

    • Idealerweise Erfahrungen aus dem IOT Umfeld (Azure IOT, AWS IOT)

    • Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse

    • Motivation, Engagement und Zielorientierung in Abstimmung mit dem Team