Senior Cyber Security Experte – Security Operations (w/m/d)

  • Stuttgart
  • Eingestellt: 19. September 2021
  • Bewerbungsschluss: 19. September 2022
    Jobbeschreibung:

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: DAI0000ESE
    Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG, die die Geschäftsfelder Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans verantwortet, der Daimler Truck AG, in der die Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses zusammengefasst sind, und der Daimler Mobility AG gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.
    Unsere Abteilung Chief Information Security Office ist verantwortlich für Cyber Security in dem Domänen Enterprise IT, Shopfloor & Vehicle Security sowie Identity & Access Management.
    Als erfahrene*r Cyber Security Experte*in entwickelst Du Aus der Threat Landscape der Daimler Truck AG und den Informationen aus dem Chief Information Security Office die Methoden, Tools und Systeme, mit denen unsere Standorte und Fahrzeuge geschützt werden können.
    Du verantwortet und koordiniert die Implementierung des Managed Service Security Operation Centers.

      Folgende Tätigkeiten gehören zu deinen Linienaufgaben:

    • Mitarbeit bei der Entwicklung zentraler Security Operation Services sowie die Anpassung dieser auf die Daimler Truck AG
    • Mitarbeit bei der Entwicklung der künftigen Daimler Truck Security Monitoring Lösung (SIEM)
    • Entwicklung der Security Operation Strategie der Daimler Truck AG
    • Steuerung und Weiterentwicklung des Managed Security Operation Center der Daimler Truck AG
    • Leitung und Mitarbeit in komplexen internationalen Cyber Security Projekten
      Fachliche Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik oder vergleichbare Ausbildung / Erfahrung
    • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Cyber Security > 4 Jahre
    • Mindestens eine anerkannte Zertifizierung wie z.B. CISSP, CISM, CISA, TISP oder ähnlich
    • Führungserfahrung im crossfunktionalen, sowie nationalen und internationalen Umfeld
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des IAM, fundierte Kenntnisse der maßgeblichen internationalen Informationssicherheits-Standards
    • Hohe analytische/strategische/konzeptionelle Kompetenz, sowie Team-, Kommunikations- und Integrationsfähigkeit; Entscheidungs- und Konfliktlösungsfähigkeit
    • Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
      Persönliche Kompetenzen:

    • Durchsetzungsfähigkeit
    • Integrationsfähigkeit
    • Verhandlungsgeschick
    • Organisationsfähigkeit
    • Kommunikationsfähigkeit
    • Strategische Kompetenz

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).

    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.

    Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: DAI0000ESE
    Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG, die die Geschäftsfelder Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans verantwortet, der Daimler Truck AG, in der die Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses zusammengefasst sind, und der Daimler Mobility AG gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.
    Unsere Abteilung Chief Information Security Office ist verantwortlich für Cyber Security in dem Domänen Enterprise IT, Shopfloor & Vehicle Security sowie Identity & Access Management.
    Als erfahrene*r Cyber Security Experte*in entwickelst Du Aus der Threat Landscape der Daimler Truck AG und den Informationen aus dem Chief Information Security Office die Methoden, Tools und Systeme, mit denen unsere Standorte und Fahrzeuge geschützt werden können.
    Du verantwortet und koordiniert die Implementierung des Managed Service Security Operation Centers.

      Folgende Tätigkeiten gehören zu deinen Linienaufgaben:

    • Mitarbeit bei der Entwicklung zentraler Security Operation Services sowie die Anpassung dieser auf die Daimler Truck AG
    • Mitarbeit bei der Entwicklung der künftigen Daimler Truck Security Monitoring Lösung (SIEM)
    • Entwicklung der Security Operation Strategie der Daimler Truck AG
    • Steuerung und Weiterentwicklung des Managed Security Operation Center der Daimler Truck AG
    • Leitung und Mitarbeit in komplexen internationalen Cyber Security Projekten
      Fachliche Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik oder vergleichbare Ausbildung / Erfahrung
    • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Cyber Security > 4 Jahre
    • Mindestens eine anerkannte Zertifizierung wie z.B. CISSP, CISM, CISA, TISP oder ähnlich
    • Führungserfahrung im crossfunktionalen, sowie nationalen und internationalen Umfeld
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des IAM, fundierte Kenntnisse der maßgeblichen internationalen Informationssicherheits-Standards
    • Hohe analytische/strategische/konzeptionelle Kompetenz, sowie Team-, Kommunikations- und Integrationsfähigkeit; Entscheidungs- und Konfliktlösungsfähigkeit
    • Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
      Persönliche Kompetenzen:

    • Durchsetzungsfähigkeit
    • Integrationsfähigkeit
    • Verhandlungsgeschick
    • Organisationsfähigkeit
    • Kommunikationsfähigkeit
    • Strategische Kompetenz

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).

    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.

    Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.