Senior Financial Controller (m/w/d)

  • München
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    …WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.
    VIELLEICHT BALD MIT IHNEN!

    Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.

    Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH in München suchen wir innerhalb des Bereichs „Global Reporting and Key Projects“ einen

    Senior Financial Controller (m/w/d)

    • Sicherstellung der Financial-Reporting-Prozesse nach IFRS und HGB für die Truck Division, Einhaltung von Datenqualität und Termintreue
    • Koordination der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse sowie der Finanzplanungsprozesse
    • Internationale Zusammenarbeit mit den Gesellschaften, den zentralen Fachabteilungen und dem Konzern
    • Konsolidierung aller Tochtergesellschaften der Truck Division weltweit
    • Mitwirkung im globalen Beteiligungscontrolling mit Schwerpunkt Finance
    • Regelmäßige Analyse und Kommentierung der Finanzkennzahlen
    • Interne Berichterstattung an das Top-Management und an weitere interne Kunden sowie Mitwirkung bei der externen Berichterstattung
    • Übernahme von Sonderaufgaben im Rahmen von M&A-Aktivitäten (Financial PMI) und Übernahme von Sonderprojekten

    • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt in Controlling, Rechnungswesen oder Finanzen
    • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Controlling, Konzernrechnungswesen bzw. Rechnungswesen oder Finanzen
    • Umfassende Kenntnisse in der IFRS-Rechnungslegung und Konsolidierung
    • Sicherer Umgang mit der Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanz und Kapitalflussrechnung
    • Gute SAP-Kenntnisse (bevorzugt in den Modulen SEM-BCS, Analysis for Office, BI-IP, FI/CO) und Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken
    • Spaß am Umgang mit Zahlen und IT-Systemen, sicherer Umgang mit MS Office
    • Deutsch- und Englischkenntnisse fließend in Wort und Schrift
    • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, lösungsorientierte Arbeitsweise und hohe analytische Fähigkeiten

    Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.

    …WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.
    VIELLEICHT BALD MIT IHNEN!

    Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.

    Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH in München suchen wir innerhalb des Bereichs „Global Reporting and Key Projects“ einen

    Senior Financial Controller (m/w/d)

    • Sicherstellung der Financial-Reporting-Prozesse nach IFRS und HGB für die Truck Division, Einhaltung von Datenqualität und Termintreue
    • Koordination der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse sowie der Finanzplanungsprozesse
    • Internationale Zusammenarbeit mit den Gesellschaften, den zentralen Fachabteilungen und dem Konzern
    • Konsolidierung aller Tochtergesellschaften der Truck Division weltweit
    • Mitwirkung im globalen Beteiligungscontrolling mit Schwerpunkt Finance
    • Regelmäßige Analyse und Kommentierung der Finanzkennzahlen
    • Interne Berichterstattung an das Top-Management und an weitere interne Kunden sowie Mitwirkung bei der externen Berichterstattung
    • Übernahme von Sonderaufgaben im Rahmen von M&A-Aktivitäten (Financial PMI) und Übernahme von Sonderprojekten

    • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt in Controlling, Rechnungswesen oder Finanzen
    • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Controlling, Konzernrechnungswesen bzw. Rechnungswesen oder Finanzen
    • Umfassende Kenntnisse in der IFRS-Rechnungslegung und Konsolidierung
    • Sicherer Umgang mit der Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanz und Kapitalflussrechnung
    • Gute SAP-Kenntnisse (bevorzugt in den Modulen SEM-BCS, Analysis for Office, BI-IP, FI/CO) und Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken
    • Spaß am Umgang mit Zahlen und IT-Systemen, sicherer Umgang mit MS Office
    • Deutsch- und Englischkenntnisse fließend in Wort und Schrift
    • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, lösungsorientierte Arbeitsweise und hohe analytische Fähigkeiten

    Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.