Senior Manager (m/w/d) für die Leitung Instandhaltung

  • Essen
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Die TMD Friction Familie als Teil der Nisshinbo Group steht seit über 135 Jahren für nachhaltige Qualität. Als ein führendes internationales Unternehmen in der Herstellung von Bremsbelägen für Fahrzeuge und industrielle Anwendungen arbeiten unsere Mitarbeiter in 12 Ländern auf allen fünf Kontinenten daran, Bremsleistung zu optimieren.

    Starten Sie an unserem Standort in Essen ab sofort als Senior Manager (m/w/d) für die Leitung Instandhaltung.

    An unserem größten Produktionsstandort, der sich nach einer umfangreichen Investition in einer Phase der weiteren Entwicklung und Optimierung befindet, leiten Sie die Instandhaltungsabteilung mit ca. 120 Mitarbeitern und sind für die Best-in-Class-Umsetzung zuständig. Dabei verantworten Sie die Instandhaltung, Reparaturen und Wartungen der Produktionsanlagen sowie die weitere organisatorische Entwicklung des Bereiches auf Basis von TMP. Sie haben die Möglichkeit, neue Prozesse zu gestalten und bestehende Abläufe zu verändern. Als engagierte Führungskraft entwickeln und motivieren Sie Ihre Mitarbeiter und stellen deren Qualifikation sicher. Zu Ihren weiteren Aufgaben zählen:

    • Zusammenarbeit mit den Kollegen und Vorgesetzten zur Entwicklung und Umsetzung eines Konzepts zur vorausschauenden Instandhaltung – Preventive Maintenance Management  
    • Weiterentwicklung der Instandhaltungsstandards und -planungsprozesse
    • Sicherstellung der optimalen Verfügbarkeit von Maschinen, Anlagen und Gebäuden unter Einbeziehung einer Digitalisierungsstrategie inklusive Umsetzung 
    • Gewährleistung einer termingerechten Durchführung von (vorbeugenden) Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten 
    • Verhandlung und Erhöhung der Servicelevelpakete mit den Maschinenlieferanten 
    • Aufbau weiterer Instandhaltungsqualifikationen im Bereich der Automatisierungstechnik, Maschinenelektronik, Maschinenprogrammierung, Mechatronik 
    • Realisierung von Fehler- und Ursachenanalysen zur kontinuierlichen Verbesserung 
    • Sicherstellung der Instandhaltungs-ROIs 
    • Entwicklung einer kostenoptimalen Instandhaltungs- und Maschinenersatzstrategie sowie einer vorbeugenden Instandhaltung 
    • Verantwortliche Beschaffung und Organisation aller reparaturfähigen Ersatzteile, inklusive Terminüberwachung, Wareneingangsprüfung und Lagerung 
    • Einhaltung aller gesetzlichen, tariflichen und betrieblichen Regelungen 
    • Ausbau der Nachhaltigkeit der Instandhaltung, der Prozesse sowie Überarbeitung der Organisationsstrukturen
    • Entwicklung einer Ownership-Kultur

    Als souveräne Führungspersönlichkeit nutzen Sie Ihre langjährige Erfahrung in der Instandhaltungsleitung komplexer Produktionsbetriebe mit hohem Automatisierungsgrad. Zusätzlich bringen Sie mit:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium – idealerweise der Elektrotechnik 
    • Umfangreiche Berufspraxis im Bereich Instandhaltung  
    • Sehr gute Lean Management- und nach Möglichkeit Six Sigma-Kenntnisse mit den dazugehörigen Tools sowie deren Anwendung 
    • Hohes technisches Verständnis in den verschiedenen Fertigungstechnologien und Werkstoffen  
    • Erfahrung im Bereich Total Productive Maintenance (TPM)
    • Sehr hohe Umsetzungskompetenz und Hands-on-Mentalität
    • Umsetzungsstärke in der Durchführung von Projekten
    • Gute Zusammenarbeit und Kommunikation auf Topfloor- sowie Shopfloor-Ebene
    • Ausgeprägte Kompetenz in der Führung der Mitarbeiter, so dass diese eigenständig Probleme erkennen und optimieren
    • Durchsetzungsvermögen mit Fingerspitzengefühl
    • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

    Alle unsere Mitarbeiter (m/w/d) profitieren von einer attraktiven Vergütung, betrieblichen Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem international erfolgreichen Unternehmen.

    Die TMD Friction Familie als Teil der Nisshinbo Group steht seit über 135 Jahren für nachhaltige Qualität. Als ein führendes internationales Unternehmen in der Herstellung von Bremsbelägen für Fahrzeuge und industrielle Anwendungen arbeiten unsere Mitarbeiter in 12 Ländern auf allen fünf Kontinenten daran, Bremsleistung zu optimieren.

    Starten Sie an unserem Standort in Essen ab sofort als Senior Manager (m/w/d) für die Leitung Instandhaltung.

    An unserem größten Produktionsstandort, der sich nach einer umfangreichen Investition in einer Phase der weiteren Entwicklung und Optimierung befindet, leiten Sie die Instandhaltungsabteilung mit ca. 120 Mitarbeitern und sind für die Best-in-Class-Umsetzung zuständig. Dabei verantworten Sie die Instandhaltung, Reparaturen und Wartungen der Produktionsanlagen sowie die weitere organisatorische Entwicklung des Bereiches auf Basis von TMP. Sie haben die Möglichkeit, neue Prozesse zu gestalten und bestehende Abläufe zu verändern. Als engagierte Führungskraft entwickeln und motivieren Sie Ihre Mitarbeiter und stellen deren Qualifikation sicher. Zu Ihren weiteren Aufgaben zählen:

    • Zusammenarbeit mit den Kollegen und Vorgesetzten zur Entwicklung und Umsetzung eines Konzepts zur vorausschauenden Instandhaltung – Preventive Maintenance Management  
    • Weiterentwicklung der Instandhaltungsstandards und -planungsprozesse
    • Sicherstellung der optimalen Verfügbarkeit von Maschinen, Anlagen und Gebäuden unter Einbeziehung einer Digitalisierungsstrategie inklusive Umsetzung 
    • Gewährleistung einer termingerechten Durchführung von (vorbeugenden) Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten 
    • Verhandlung und Erhöhung der Servicelevelpakete mit den Maschinenlieferanten 
    • Aufbau weiterer Instandhaltungsqualifikationen im Bereich der Automatisierungstechnik, Maschinenelektronik, Maschinenprogrammierung, Mechatronik 
    • Realisierung von Fehler- und Ursachenanalysen zur kontinuierlichen Verbesserung 
    • Sicherstellung der Instandhaltungs-ROIs 
    • Entwicklung einer kostenoptimalen Instandhaltungs- und Maschinenersatzstrategie sowie einer vorbeugenden Instandhaltung 
    • Verantwortliche Beschaffung und Organisation aller reparaturfähigen Ersatzteile, inklusive Terminüberwachung, Wareneingangsprüfung und Lagerung 
    • Einhaltung aller gesetzlichen, tariflichen und betrieblichen Regelungen 
    • Ausbau der Nachhaltigkeit der Instandhaltung, der Prozesse sowie Überarbeitung der Organisationsstrukturen
    • Entwicklung einer Ownership-Kultur

    Als souveräne Führungspersönlichkeit nutzen Sie Ihre langjährige Erfahrung in der Instandhaltungsleitung komplexer Produktionsbetriebe mit hohem Automatisierungsgrad. Zusätzlich bringen Sie mit:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium – idealerweise der Elektrotechnik 
    • Umfangreiche Berufspraxis im Bereich Instandhaltung  
    • Sehr gute Lean Management- und nach Möglichkeit Six Sigma-Kenntnisse mit den dazugehörigen Tools sowie deren Anwendung 
    • Hohes technisches Verständnis in den verschiedenen Fertigungstechnologien und Werkstoffen  
    • Erfahrung im Bereich Total Productive Maintenance (TPM)
    • Sehr hohe Umsetzungskompetenz und Hands-on-Mentalität
    • Umsetzungsstärke in der Durchführung von Projekten
    • Gute Zusammenarbeit und Kommunikation auf Topfloor- sowie Shopfloor-Ebene
    • Ausgeprägte Kompetenz in der Führung der Mitarbeiter, so dass diese eigenständig Probleme erkennen und optimieren
    • Durchsetzungsvermögen mit Fingerspitzengefühl
    • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

    Alle unsere Mitarbeiter (m/w/d) profitieren von einer attraktiven Vergütung, betrieblichen Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem international erfolgreichen Unternehmen.