Service Market Logistics Specialist (m/w/d)

  • Ismaning
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Die Volvo Group gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Lkw, Bussen, Baumaschinen sowie Schiffs- und Industriemotoren. Sie vertritt die führenden Marken Volvo, Renault Trucks, Mack, UD Trucks, Eicher, SDLG, Terex Trucks, Prevost, Nova Bus, UD Bus und Volvo Penta.

    Die Marke Volvo Trucks wurde über Jahrzehnte aufgebaut und genießt weltweit eine solide Position. Sie zählt zu den weltweit bekanntesten und geachtetsten Marken in der Branche der Nutzfahrzeuge und symbolisiert die Kernwerte Qualität, Sicherheit und Umweltbewußtsein. Mit Volvo Trucks gehören Sie zu einem globalen und breit aufgestellten Team. Wir arbeiten mit Leidenschaft, vertrauen einander und begrüßen den Wandel, um auch weiterhin ganz vorne dabei zu sein. Wir machen unsere Kunden zu Gewinnern.

    Sie zeichnen sich durch Ihre Kundenorientierung, ein Gespür für das wirtschaftlich Machbare und vernetztes Denken aus und suchen eine Stelle, in der ein Netzwerk, Kommunikation und das Arbeiten mit Kennzahlen gleichermaßen bedeutsam sind?

    Für unsere deutsche Zentrale, die Volvo Group Trucks Central Europe GmbH in Ismaning (bei München), suchen wir zunächst befristet für 1,5 Jahre einen Service Market Logistics Specialist (m/w/d).

    Service Market Logistics Specialist (m/w/d)

    • Kommerzielle Verantwortung für die bestehende Logistikkette im Geschäft mit Volvo Originalteilen
    • Betreuung und Weiterentwicklung der Vertragspartner rund um die automatische Bewirtschaftung der Händler-Läger
    • Erstellung regelmäßiger Reports hinsichtlich Logistik und Verkauf sowie Ad-hoc-Analysen zu speziellen Fragestellungen im laufenden Geschäft
    • Gelegentliche Durchführung von Trainings und Workshops zur Erreichung der im Business-Plan festgelegten Kennzahlen pro Betrieb
    • Einschätzen und Umsetzen von Änderungsanforderungen seitens der Zentrale und der Zentrallager
    • Enge Zusammenarbeit mit dem Parts-Helpdesk, dem Produktmanagement sowie dem Controlling

    • Abgeschlossene Hochschulausbildung mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen oder eine ähnliche Qualifikation
    • Berufserfahrung oder vergleichbare Kenntnisse aus dem Kfz-Gewerbe von Vorteil
    • Sicherer Umgang mit MS-Office und Reportingtools wie Excel und QlikView
    • Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse
    • Souveräner Umgang mit internen und externen Gesprächspartnern auf unterschiedlichen Ebenen
    • Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit sowie ein gültiger PKW- Führerschein

    Die Volvo Group gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Lkw, Bussen, Baumaschinen sowie Schiffs- und Industriemotoren. Sie vertritt die führenden Marken Volvo, Renault Trucks, Mack, UD Trucks, Eicher, SDLG, Terex Trucks, Prevost, Nova Bus, UD Bus und Volvo Penta.

    Die Marke Volvo Trucks wurde über Jahrzehnte aufgebaut und genießt weltweit eine solide Position. Sie zählt zu den weltweit bekanntesten und geachtetsten Marken in der Branche der Nutzfahrzeuge und symbolisiert die Kernwerte Qualität, Sicherheit und Umweltbewußtsein. Mit Volvo Trucks gehören Sie zu einem globalen und breit aufgestellten Team. Wir arbeiten mit Leidenschaft, vertrauen einander und begrüßen den Wandel, um auch weiterhin ganz vorne dabei zu sein. Wir machen unsere Kunden zu Gewinnern.

    Sie zeichnen sich durch Ihre Kundenorientierung, ein Gespür für das wirtschaftlich Machbare und vernetztes Denken aus und suchen eine Stelle, in der ein Netzwerk, Kommunikation und das Arbeiten mit Kennzahlen gleichermaßen bedeutsam sind?

    Für unsere deutsche Zentrale, die Volvo Group Trucks Central Europe GmbH in Ismaning (bei München), suchen wir zunächst befristet für 1,5 Jahre einen Service Market Logistics Specialist (m/w/d).

    Service Market Logistics Specialist (m/w/d)

    • Kommerzielle Verantwortung für die bestehende Logistikkette im Geschäft mit Volvo Originalteilen
    • Betreuung und Weiterentwicklung der Vertragspartner rund um die automatische Bewirtschaftung der Händler-Läger
    • Erstellung regelmäßiger Reports hinsichtlich Logistik und Verkauf sowie Ad-hoc-Analysen zu speziellen Fragestellungen im laufenden Geschäft
    • Gelegentliche Durchführung von Trainings und Workshops zur Erreichung der im Business-Plan festgelegten Kennzahlen pro Betrieb
    • Einschätzen und Umsetzen von Änderungsanforderungen seitens der Zentrale und der Zentrallager
    • Enge Zusammenarbeit mit dem Parts-Helpdesk, dem Produktmanagement sowie dem Controlling

    • Abgeschlossene Hochschulausbildung mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen oder eine ähnliche Qualifikation
    • Berufserfahrung oder vergleichbare Kenntnisse aus dem Kfz-Gewerbe von Vorteil
    • Sicherer Umgang mit MS-Office und Reportingtools wie Excel und QlikView
    • Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse
    • Souveräner Umgang mit internen und externen Gesprächspartnern auf unterschiedlichen Ebenen
    • Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit sowie ein gültiger PKW- Führerschein