Software Architect (m/w/d)

  • Lippstadt
  • Eingestellt: 19. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 19. April 2022
    Jobbeschreibung:

    Behr-Hella Thermocontrol GmbH (BHTC) ist mit über 2.800 Mitarbeitern weltweit eines der führenden Unternehmen im Bereich Klima­bedie­nung, Thermo­manage­ment und HMI für die Automo­bilindustrie. BHTC bildet das ge­samte Spektrum von der Konzep­tion über die Ent­wicklung bis hin zur Produk­tion inno­vativer Lösungen in den Seg­menten Bedien­systeme, Klima­bedien- und Klima­steuer­geräte, Center Infor­mation Displays und integrierte Center­stacks ab.

    Wir suchen an unserem Headquarter in Lippstadt ab sofort einen Software Architect (m/w/d).

    • Sie definieren, erstellen und optimieren Software­architek­turen für Bedien- und Steuer­geräte im Auto­motive-Umfeld
    • Sie sind der zentrale An­sprech­partner bezüglich der technischen Themen im Software-Projekt­team und erar­beiten die Soft­ware­anforderungen unter Berück­sichtigung vorge­gebener Standards, Tools und Prozesse
    • Sie vertreten die technischen Software-Inhalte gegenü­ber dem Kunden
    • Sie berücksichtigen BHTC-Quali­täts­richt­linien im gesamten Ent­wicklungs­prozess
    • Sie verfolgen die Ent­wicklung neuer Soft­ware­techno­logien und berück­sichtigen diese bei der Gestal­tung zukünf­tiger Archi­tekturen

    • Sie haben ein Studium der Elektrotechnik, Techni­schen Informatik o. ä. erfolgreich abge­schlossen
    • Sie verfügen über relevante Berufs­erfahrung im Bereich der Software Archi­tekturen, vorzugs­weise im Auto­motive-Umfeld
    • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in der Soft­ware­entwicklung von Embedded Systemen, wobei Sie auf objekt­orien­tierte Methoden wie UML zurück­greifen können
    • Erfahrungen mit AUTOSAR sowie Auto­motive SPICE sind von Vor­teil
    • Sie sind kommuni­kativ und die englische Sprache stellt für Sie kein Problem dar
    • Spaß an der Arbeit im inter­natio­nalen Projekt­umfeld rundet Ihr Profil ab

    • Eine strukturierte Einarbeitung, interne und externe Trainings sowie regelmäßige Mitarbeitergespräche für Ihre kontinuierliche Weiterentwicklung
    • Regelmäßige Aktionen im Rahmen des Gesundheitsmanagements, Sportförderungen und Fahrrad-Leasing
    • Flexible Arbeitszeiten sowie in vielen Positionen die Möglichkeit des mobilen Arbeitens
    • Ein wettbewerbsfähiges Gehalt und eine betriebliche Altersvorsorge
    • Ein dynamisches internationales Arbeitsumfeld sowie nette Kolleginnen und Kollegen
    • Ein gemütliches Betriebsrestaurant für Ihre Verpflegung
    • Unser Eldercare-Programm zur Unterstützung bei der Pflege von Familienmitgliedern

    Behr-Hella Thermocontrol GmbH (BHTC) ist mit über 2.800 Mitarbeitern weltweit eines der führenden Unternehmen im Bereich Klima­bedie­nung, Thermo­manage­ment und HMI für die Automo­bilindustrie. BHTC bildet das ge­samte Spektrum von der Konzep­tion über die Ent­wicklung bis hin zur Produk­tion inno­vativer Lösungen in den Seg­menten Bedien­systeme, Klima­bedien- und Klima­steuer­geräte, Center Infor­mation Displays und integrierte Center­stacks ab.

    Wir suchen an unserem Headquarter in Lippstadt ab sofort einen Software Architect (m/w/d).

    • Sie definieren, erstellen und optimieren Software­architek­turen für Bedien- und Steuer­geräte im Auto­motive-Umfeld
    • Sie sind der zentrale An­sprech­partner bezüglich der technischen Themen im Software-Projekt­team und erar­beiten die Soft­ware­anforderungen unter Berück­sichtigung vorge­gebener Standards, Tools und Prozesse
    • Sie vertreten die technischen Software-Inhalte gegenü­ber dem Kunden
    • Sie berücksichtigen BHTC-Quali­täts­richt­linien im gesamten Ent­wicklungs­prozess
    • Sie verfolgen die Ent­wicklung neuer Soft­ware­techno­logien und berück­sichtigen diese bei der Gestal­tung zukünf­tiger Archi­tekturen

    • Sie haben ein Studium der Elektrotechnik, Techni­schen Informatik o. ä. erfolgreich abge­schlossen
    • Sie verfügen über relevante Berufs­erfahrung im Bereich der Software Archi­tekturen, vorzugs­weise im Auto­motive-Umfeld
    • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in der Soft­ware­entwicklung von Embedded Systemen, wobei Sie auf objekt­orien­tierte Methoden wie UML zurück­greifen können
    • Erfahrungen mit AUTOSAR sowie Auto­motive SPICE sind von Vor­teil
    • Sie sind kommuni­kativ und die englische Sprache stellt für Sie kein Problem dar
    • Spaß an der Arbeit im inter­natio­nalen Projekt­umfeld rundet Ihr Profil ab

    • Eine strukturierte Einarbeitung, interne und externe Trainings sowie regelmäßige Mitarbeitergespräche für Ihre kontinuierliche Weiterentwicklung
    • Regelmäßige Aktionen im Rahmen des Gesundheitsmanagements, Sportförderungen und Fahrrad-Leasing
    • Flexible Arbeitszeiten sowie in vielen Positionen die Möglichkeit des mobilen Arbeitens
    • Ein wettbewerbsfähiges Gehalt und eine betriebliche Altersvorsorge
    • Ein dynamisches internationales Arbeitsumfeld sowie nette Kolleginnen und Kollegen
    • Ein gemütliches Betriebsrestaurant für Ihre Verpflegung
    • Unser Eldercare-Programm zur Unterstützung bei der Pflege von Familienmitgliedern