Software Engineer – Digital Testing (w/m/d)

  • Böblingen
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: MER0001532
    Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG, die die Geschäftsfelder Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans verantwortet, der Daimler Truck AG, in der die Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses zusammengefasst sind, und der Daimler Mobility AG gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Unsere Abteilung Urbanes Autonomes Fahren ist verantwortlich für die Entwicklung sowie die Absicherung von autonomen Fahrfunktionen im urbanen Umfeld. Wir suchen eine*n talentierte*n, tatkräftige*n und engagierte*n Kollegen*in für unser Digital Testing Team, der mit uns Software-Tools in agilen Prozessen (SCRUM) entwickelt. Damit wollen wir die Entwicklung von autonomen Funktionen durch Simulation beschleunigen und deren effiziente Absicherung und Validierung ermöglichen. In einem internationalen Projekt arbeiten wir eng zusammen mit unseren Kolleg*innen in Indien und Kalifornien. Ihre Aufgaben / Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu:

    • Sie gestalten in enger Zusammenarbeit eine Plattform, die es ermöglicht Verhalten von ADAS und AD System mittels verschiedener Methoden wie z.B. Simulation oder Recompute zu analysieren, bewerten und die Ergebnisse aufzubereiten
    • Sie entwickeln Algorithmen und gestalten Lösungen mit C++ und Python zur Automatisierung von Simulationen und Testabläufen die für die effiziente Absicherung autonomer Fahrfunktionen zielführend sind
    • Sie erweitern eine Simulationsumgebung mit dem Ziel, eine effiziente, realitätsnahe Möglichkeit der virtuellen Absicherung autonomer Fahrfunktionen zu schaffen
    • Sie entwickeln skalierbare automatisierte Bewertungsmethoden, mit denen große Mengen von Testdurchführungen in Simulationen aber auch aus realen Fahrten in kurzer Zeit und unabhängig von Testspezifika analysiert werden können
    • Sie erarbeiten und gestalten Validierungsmethoden für mehrdimensionale Open World Systeme wie autonomes Fahren in urbanem Umfeld mit seiner Vielfalt an Situationen und Ereignissen
    • Sie arbeiten in enger Kooperation zwischen Testplattformentwicklung und Funktionalentwicklung für maximale Produktivität und Projekterfolg mit internationalen Kollegen aus verschiedenen Abteilungen und sind Teil eines innovativen globalen Teams

    Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit:

    • Abgeschlossenes Hochschulstudium BSc. mit Berufserfahrung oder MSc. in Ingenieurwesen, Informatik, Computer Science/Engineering, Mathematik Physik, Elektrotechnik oder einem verwandten Fachgebiet mit sehr guten Programmierkenntnissen
    • Erfahrung mit Simulationsmethoden und Modellierung von dynamischen Systemen
    • Kenntnisse von Methoden zur Validierung komplexer Systeme wie z.B Search Based Testing (SBT)
    • Erfahrung mit skalierenden Systemen und Software die typischerweise im Cloud Umfeld zum Einsatz kommt
    • Sehr gute Programmierkenntnisse in C++, Python und ggfs. JavaScript, Bash
    • Erfahrung mit Quellcode-Management Git, Unit-Tests, Code Reviews und Issue Tracking Systemen
    • Hilfreich sind Kenntnisse von Kubernetes, Docker, REST-API, etc.
    • Fähigkeit, technisch sehr komplexe Aufgaben kreativ, strukturiert und zielgerichtet zu lösen
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

    Benefits / Wir bieten Ihnen mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Sie bei uns:

    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg
    • Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich
    • Bezahlte Freistellung für wichtige familiäre Ereignisse (z. B. Hochzeit)

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: MER0001532
    Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG, die die Geschäftsfelder Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans verantwortet, der Daimler Truck AG, in der die Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses zusammengefasst sind, und der Daimler Mobility AG gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Unsere Abteilung Urbanes Autonomes Fahren ist verantwortlich für die Entwicklung sowie die Absicherung von autonomen Fahrfunktionen im urbanen Umfeld. Wir suchen eine*n talentierte*n, tatkräftige*n und engagierte*n Kollegen*in für unser Digital Testing Team, der mit uns Software-Tools in agilen Prozessen (SCRUM) entwickelt. Damit wollen wir die Entwicklung von autonomen Funktionen durch Simulation beschleunigen und deren effiziente Absicherung und Validierung ermöglichen. In einem internationalen Projekt arbeiten wir eng zusammen mit unseren Kolleg*innen in Indien und Kalifornien. Ihre Aufgaben / Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu:

    • Sie gestalten in enger Zusammenarbeit eine Plattform, die es ermöglicht Verhalten von ADAS und AD System mittels verschiedener Methoden wie z.B. Simulation oder Recompute zu analysieren, bewerten und die Ergebnisse aufzubereiten
    • Sie entwickeln Algorithmen und gestalten Lösungen mit C++ und Python zur Automatisierung von Simulationen und Testabläufen die für die effiziente Absicherung autonomer Fahrfunktionen zielführend sind
    • Sie erweitern eine Simulationsumgebung mit dem Ziel, eine effiziente, realitätsnahe Möglichkeit der virtuellen Absicherung autonomer Fahrfunktionen zu schaffen
    • Sie entwickeln skalierbare automatisierte Bewertungsmethoden, mit denen große Mengen von Testdurchführungen in Simulationen aber auch aus realen Fahrten in kurzer Zeit und unabhängig von Testspezifika analysiert werden können
    • Sie erarbeiten und gestalten Validierungsmethoden für mehrdimensionale Open World Systeme wie autonomes Fahren in urbanem Umfeld mit seiner Vielfalt an Situationen und Ereignissen
    • Sie arbeiten in enger Kooperation zwischen Testplattformentwicklung und Funktionalentwicklung für maximale Produktivität und Projekterfolg mit internationalen Kollegen aus verschiedenen Abteilungen und sind Teil eines innovativen globalen Teams

    Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit:

    • Abgeschlossenes Hochschulstudium BSc. mit Berufserfahrung oder MSc. in Ingenieurwesen, Informatik, Computer Science/Engineering, Mathematik Physik, Elektrotechnik oder einem verwandten Fachgebiet mit sehr guten Programmierkenntnissen
    • Erfahrung mit Simulationsmethoden und Modellierung von dynamischen Systemen
    • Kenntnisse von Methoden zur Validierung komplexer Systeme wie z.B Search Based Testing (SBT)
    • Erfahrung mit skalierenden Systemen und Software die typischerweise im Cloud Umfeld zum Einsatz kommt
    • Sehr gute Programmierkenntnisse in C++, Python und ggfs. JavaScript, Bash
    • Erfahrung mit Quellcode-Management Git, Unit-Tests, Code Reviews und Issue Tracking Systemen
    • Hilfreich sind Kenntnisse von Kubernetes, Docker, REST-API, etc.
    • Fähigkeit, technisch sehr komplexe Aufgaben kreativ, strukturiert und zielgerichtet zu lösen
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

    Benefits / Wir bieten Ihnen mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Sie bei uns:

    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg
    • Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich
    • Bezahlte Freistellung für wichtige familiäre Ereignisse (z. B. Hochzeit)

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.