Software Entwickler für Linux und Android in der Automobilbranche (m/w/d)

  • München
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    ARRK Engineering ist Teil des internationalen ARRK Firmenverbundes und spezialisiert auf die Produktentwicklung. Innerhalb der ARRK-Firmengruppe setzen wir Produktentwicklungen von der virtuellen Entwicklung bis hin zum Prototypen und der Produktion in Kleinserien um.

    • Softwareentwicklung und Design von Architekturen für Embedded Multicore Systeme nach Automotive-Standards mit Schwerpunkt Linux und Android (Applikationen, Treiber, Kernel)
    • Umsetzung von zukunftsweisenden Funktionen in den Schlüsselbereichen UI/UX, Fahrerassistenz und autonomes Fahren
    • Adaption der Betriebssystemarchitektur und der Software-Applikationen auf die verschiedenen Automotive Embedded Systeme
    • Analyse und Optimierung der Software-Performance auf diversen Systemplattformen
    • Code Review und Umsetzung der Verbesserungen aus der Code Analyse
    • Enge partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unserem Entwicklerteam und relevanten Partnern des Kunden mit hoher Eigenverantwortung bspw. bei der Abstimmung der System- und Softwareanforderungen
    • Unterstützung bei der Integration des Steuergerätes in das Fahrzeug

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Physik, Mathematik oder eines vergleichbaren Studiengangs
    • Fundierte Kenntnisse in den Programmiersprachen C/C++ und Python sowie idealerweise auch in Java und Kotlin
    • Berufliche Erfahrung in der Softwareentwicklung für Linux und Android
    • Kenntnisse der Kernel-Programmierung und Treiberentwicklung sind von Vorteil
    • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, problemlösendes Denken und Handeln sowie hohes Qualitätsbewusstsein
    • Kompetentes und kommunikatives Auftreten mit ausgeprägtem Teamgeist
    • Sichere Kommunikation in deutscher und englischer Sprache

    •  Attraktive Vergütung 
    •  Gestaltungsfreiraum 
    •  Jobticket 
    •  Vergünstigte Leasing-Möglichkeit 
    •  Kostenloser Kaffee & Tee 
    •  Obsttage 

    ARRK Engineering ist Teil des internationalen ARRK Firmenverbundes und spezialisiert auf die Produktentwicklung. Innerhalb der ARRK-Firmengruppe setzen wir Produktentwicklungen von der virtuellen Entwicklung bis hin zum Prototypen und der Produktion in Kleinserien um.

    • Softwareentwicklung und Design von Architekturen für Embedded Multicore Systeme nach Automotive-Standards mit Schwerpunkt Linux und Android (Applikationen, Treiber, Kernel)
    • Umsetzung von zukunftsweisenden Funktionen in den Schlüsselbereichen UI/UX, Fahrerassistenz und autonomes Fahren
    • Adaption der Betriebssystemarchitektur und der Software-Applikationen auf die verschiedenen Automotive Embedded Systeme
    • Analyse und Optimierung der Software-Performance auf diversen Systemplattformen
    • Code Review und Umsetzung der Verbesserungen aus der Code Analyse
    • Enge partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unserem Entwicklerteam und relevanten Partnern des Kunden mit hoher Eigenverantwortung bspw. bei der Abstimmung der System- und Softwareanforderungen
    • Unterstützung bei der Integration des Steuergerätes in das Fahrzeug

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Physik, Mathematik oder eines vergleichbaren Studiengangs
    • Fundierte Kenntnisse in den Programmiersprachen C/C++ und Python sowie idealerweise auch in Java und Kotlin
    • Berufliche Erfahrung in der Softwareentwicklung für Linux und Android
    • Kenntnisse der Kernel-Programmierung und Treiberentwicklung sind von Vorteil
    • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, problemlösendes Denken und Handeln sowie hohes Qualitätsbewusstsein
    • Kompetentes und kommunikatives Auftreten mit ausgeprägtem Teamgeist
    • Sichere Kommunikation in deutscher und englischer Sprache

    •  Attraktive Vergütung 
    •  Gestaltungsfreiraum 
    •  Jobticket 
    •  Vergünstigte Leasing-Möglichkeit 
    •  Kostenloser Kaffee & Tee 
    •  Obsttage