Software-Entwickler für Testautomatisierung im Bereich EE-Systemintegration (w/m/d)

  • Sindelfingen
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: MER00013EV
    In der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effizienten Entwicklungsprozessen. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden. In der EE-Systemintegration wird die Hardware und die Software von Elektrik/Elektronik-Steuergeräten integriert und getestet. Das Team EE Systemintegration Automatization befasst sich mit der Automatisierung der gesamten EE-Absicherungskette über alle Teststufen, um den Integrations- & Testablauf zu optimieren und zu beschleunigen. Für den Aufbau der automatisierten EE-Absicherungskette und der Entwicklung einer durchgängigen Toolchain zur Durchführung von automatisierten Tests über alle Teststufen suchen wir Verstärkung in unserem Entwicklungsteam. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu:

    • Entwicklung der Gesamtarchitektur einer zentralen Toolchain für eine durchgängige, automatisierte Testkette unter Berücksichtigung der bestehenden vorhandenen Bausteine der aktuellen Absicherungskette
    • Konzeption und Implementierung eines Frameworks zur Testvorbereitung, Testdurchführung sowie Testergebnisaufbereitung
    • Entwicklung des UIs der Toolchain
    • Implementierung von Mechanismen zur automatischen Aktualisierung von Testinstanzen
    • Anbindung bestehender Testinstanzen und weiterer notwendiger Schnittstellen an die Toolchain
    • Abstimmung mit an der Absicherungskette beteiligten Testinstanzen und deren Testmechanismen
    • Abstimmungen innerhalb des agilen Software-Entwicklungsteams und der Gesamtkonzeption
    • Betrieb, Wartung und Weiterentwicklung der Testautomatisierung-Infrastruktur

    Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit:

    • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkten in den Bereichen Informatik, Medieninformatik oder vergleichbar
    • Erfahrung im Aufbau von Frameworks für automatisiertes Software-Testing in Verbindung mit CI/CD Software-Entwicklungsprozessen
    • Kenntnisse von SW-Entwicklungs- und DevOps-Tools & Technologien
    • Kenntnis über agile Software-Entwicklungsmethoden
    • Erfahrung mit Cloud Technologien (z. B. Azure, Kibernetes)

      Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).

      Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

      Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.

      Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: MER00013EV
    In der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effizienten Entwicklungsprozessen. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden. In der EE-Systemintegration wird die Hardware und die Software von Elektrik/Elektronik-Steuergeräten integriert und getestet. Das Team EE Systemintegration Automatization befasst sich mit der Automatisierung der gesamten EE-Absicherungskette über alle Teststufen, um den Integrations- & Testablauf zu optimieren und zu beschleunigen. Für den Aufbau der automatisierten EE-Absicherungskette und der Entwicklung einer durchgängigen Toolchain zur Durchführung von automatisierten Tests über alle Teststufen suchen wir Verstärkung in unserem Entwicklungsteam. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu:

    • Entwicklung der Gesamtarchitektur einer zentralen Toolchain für eine durchgängige, automatisierte Testkette unter Berücksichtigung der bestehenden vorhandenen Bausteine der aktuellen Absicherungskette
    • Konzeption und Implementierung eines Frameworks zur Testvorbereitung, Testdurchführung sowie Testergebnisaufbereitung
    • Entwicklung des UIs der Toolchain
    • Implementierung von Mechanismen zur automatischen Aktualisierung von Testinstanzen
    • Anbindung bestehender Testinstanzen und weiterer notwendiger Schnittstellen an die Toolchain
    • Abstimmung mit an der Absicherungskette beteiligten Testinstanzen und deren Testmechanismen
    • Abstimmungen innerhalb des agilen Software-Entwicklungsteams und der Gesamtkonzeption
    • Betrieb, Wartung und Weiterentwicklung der Testautomatisierung-Infrastruktur

    Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit:

    • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkten in den Bereichen Informatik, Medieninformatik oder vergleichbar
    • Erfahrung im Aufbau von Frameworks für automatisiertes Software-Testing in Verbindung mit CI/CD Software-Entwicklungsprozessen
    • Kenntnisse von SW-Entwicklungs- und DevOps-Tools & Technologien
    • Kenntnis über agile Software-Entwicklungsmethoden
    • Erfahrung mit Cloud Technologien (z. B. Azure, Kibernetes)

      Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).

      Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

      Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.

      Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.