Software Experte für AUTOSAR Standard Software Development und Integration (w/m/d)

  • Sindelfingen
  • Eingestellt: 13. September 2021
  • Bewerbungsschluss: 13. September 2022
    Jobbeschreibung:

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: MER00019WM
    In der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden.

    Im Rahmen des strategischen Projekts MB.OS (Mercedes-Benz Operating System) entwickeln wir die nächste Generation der Basis Software, die sogenannte MB.OS Software Base Layer, die zukünftig in nahezu allen Steuergeräten unserer Mercedes-Benz Baureihen zum Einsatz kommen wird.
    In diesem Umfeld brauchen wir Mitarbeiter*innen, die Chancen zur persönlichen Weiterentwicklung und interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabenstellungen in einem internationalen Umfeld suchen.
    Werden Sie ein Teil unseres Teams und machen Sie aus Ihren Ideen die Innovationen von morgen!

    Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu:

    • Sie entwickeln, integrieren, konfigurieren und testen die integrierten Softwarekomponenten, z.B. Klassische oder Adaptive Basissoftware für die Serienentwicklung
    • Debugging, Coaching & Integrationsupport für ECU-Projekte im eigenen Haus oder auf Tier 1-Seite
    • Fehleranalyse für Kundenprojekte, Webinare, Projektdokumentation
    • Task Forces inhouse und auf Tier 1-Seite

    Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit:

    • Studienabschluss in Informatik, Informationstechnologie, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Studienrichtung
    • Exzellentes AUTOSAR Know-how vor allem Adaptive Standard, QNX und Linux Betriebssysteme
    • Erfahrung in der Autosar Integration Embedded Software komplexer Steuergeräte in der Serienentwicklung
    • Exzellentes Know-how in den Programmiersprachen C und C ++
    • Praktische Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung und embedded Softwarearchitekturen
    • Erfahrungen in Task Forces inhouse und auf Tier 1-Seite
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

    Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).

    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen könne Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: MER00019WM
    In der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden.

    Im Rahmen des strategischen Projekts MB.OS (Mercedes-Benz Operating System) entwickeln wir die nächste Generation der Basis Software, die sogenannte MB.OS Software Base Layer, die zukünftig in nahezu allen Steuergeräten unserer Mercedes-Benz Baureihen zum Einsatz kommen wird.
    In diesem Umfeld brauchen wir Mitarbeiter*innen, die Chancen zur persönlichen Weiterentwicklung und interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabenstellungen in einem internationalen Umfeld suchen.
    Werden Sie ein Teil unseres Teams und machen Sie aus Ihren Ideen die Innovationen von morgen!

    Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu:

    • Sie entwickeln, integrieren, konfigurieren und testen die integrierten Softwarekomponenten, z.B. Klassische oder Adaptive Basissoftware für die Serienentwicklung
    • Debugging, Coaching & Integrationsupport für ECU-Projekte im eigenen Haus oder auf Tier 1-Seite
    • Fehleranalyse für Kundenprojekte, Webinare, Projektdokumentation
    • Task Forces inhouse und auf Tier 1-Seite

    Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit:

    • Studienabschluss in Informatik, Informationstechnologie, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Studienrichtung
    • Exzellentes AUTOSAR Know-how vor allem Adaptive Standard, QNX und Linux Betriebssysteme
    • Erfahrung in der Autosar Integration Embedded Software komplexer Steuergeräte in der Serienentwicklung
    • Exzellentes Know-how in den Programmiersprachen C und C ++
    • Praktische Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung und embedded Softwarearchitekturen
    • Erfahrungen in Task Forces inhouse und auf Tier 1-Seite
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

    Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).

    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen könne Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.