Softwareentwickler (m/w/d) 3D-Computergrafik

  • Karlsruhe
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Wir sind Experte für die Anwendungsfelder Autonomes Fahren, ADAS, Powertrain und Fahrdynamik im Bereich des virtuellen Fahrversuchs. Als weltweit agierender Technologieführer entwickeln wir innovative Simulationslösungen für die Fahrzeugentwicklung.

    Unsere Software- und Hardwareprodukte können durchgängig im Entwicklungsprozess von der Konzeptphase über die Validierung bis hin zur Freigabe eingesetzt werden. Dabei lässt sich durch die Arbeit mit virtuellen
    Prototypen der Ansatz des Automotive Systems Engineering fortwährend verfolgen und neue Systeme können im virtuellen Gesamtfahrzeug entwickelt und getestet werden.

    Bei IPG Automotive leben wir Kollegialität und Teamwork. Wir stehen für Qualität, ganzheitliche Anwenderorientierung, Effizienz, Innovationsförderung und beständige Partnerschaft. Als wachsendes mittelständisches und inhabergeführtes Unternehmen setzen wir vor allem auf die Ideen und das Engagement unserer Teammitglieder und schaffen dafür die optimalen Voraussetzungen, das gemeinsame Ziel immer vor Augen.

    Für unseren Bereich Entwicklung suchen wir ab sofort eine/n:

    Softwareentwickler (m/w/d) 3D-Computergrafik

    Standort Karlsruhe

    • Entwicklung von Modulen für das Echtzeit-Rendering aus einem der Bereiche:
      • Fotorealistische Beleuchtungseffekte mit physikalisch basierten Materialien
      • Nachbildung von Wetterphänomenen wie Regen und Schnee
      • Modellierung von Kamerasensoren zur Stimulation von Computer Vision Algorithmen
      • Raytracing Framework zur Simulation von Lidar und Radar Sensoren
      • Character Animation
    • Optimierung der Rendering Performance für die Echtzeitsimulation
    • Übernahme von Entwicklungsverantwortung für Module eines neu entstehenden Produkts zur Visualisierung der Simulation

    • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Mathematik, Physik, Spieleentwicklung oder vergleichbare Qualifikation
    • Fundierte Kenntnisse in Computergrafik oder C/C++ Programmierung
    • Grundkenntnisse von Grafik-APIs wie OpenGL, Vulkan oder DirectX
    • Kenntnisse in Shader Programmierung sind wünschenswert
    • Erfahrungen mit Game/Rendering Engines wie Unity sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung
    • Freude am Lösen komplexer Sachverhalte und Bearbeiten kniffliger Aufgaben

    • Herausfordernde Aufgaben durch aktuelle Fragestellungen aus Forschung und Entwicklung
    • Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und zukunftsweisende Lösungen mit zu entwickeln
    • Entfaltungsmöglichkeiten in einem innovativen und internationalen Umfeld
    • Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären, kompetenten und hochmotivierten Team
    • Einen unbefristeten Arbeitsplatz in einer positiven Arbeitsatmosphäre
    • Eine flexible Arbeitszeitregelung und ein attraktives Gehaltspaket
    • Flache Hierarchien und einen vertrauensvollen Umgang miteinander

    Wir sind Experte für die Anwendungsfelder Autonomes Fahren, ADAS, Powertrain und Fahrdynamik im Bereich des virtuellen Fahrversuchs. Als weltweit agierender Technologieführer entwickeln wir innovative Simulationslösungen für die Fahrzeugentwicklung.

    Unsere Software- und Hardwareprodukte können durchgängig im Entwicklungsprozess von der Konzeptphase über die Validierung bis hin zur Freigabe eingesetzt werden. Dabei lässt sich durch die Arbeit mit virtuellen
    Prototypen der Ansatz des Automotive Systems Engineering fortwährend verfolgen und neue Systeme können im virtuellen Gesamtfahrzeug entwickelt und getestet werden.

    Bei IPG Automotive leben wir Kollegialität und Teamwork. Wir stehen für Qualität, ganzheitliche Anwenderorientierung, Effizienz, Innovationsförderung und beständige Partnerschaft. Als wachsendes mittelständisches und inhabergeführtes Unternehmen setzen wir vor allem auf die Ideen und das Engagement unserer Teammitglieder und schaffen dafür die optimalen Voraussetzungen, das gemeinsame Ziel immer vor Augen.

    Für unseren Bereich Entwicklung suchen wir ab sofort eine/n:

    Softwareentwickler (m/w/d) 3D-Computergrafik

    Standort Karlsruhe

    • Entwicklung von Modulen für das Echtzeit-Rendering aus einem der Bereiche:
      • Fotorealistische Beleuchtungseffekte mit physikalisch basierten Materialien
      • Nachbildung von Wetterphänomenen wie Regen und Schnee
      • Modellierung von Kamerasensoren zur Stimulation von Computer Vision Algorithmen
      • Raytracing Framework zur Simulation von Lidar und Radar Sensoren
      • Character Animation
    • Optimierung der Rendering Performance für die Echtzeitsimulation
    • Übernahme von Entwicklungsverantwortung für Module eines neu entstehenden Produkts zur Visualisierung der Simulation

    • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Mathematik, Physik, Spieleentwicklung oder vergleichbare Qualifikation
    • Fundierte Kenntnisse in Computergrafik oder C/C++ Programmierung
    • Grundkenntnisse von Grafik-APIs wie OpenGL, Vulkan oder DirectX
    • Kenntnisse in Shader Programmierung sind wünschenswert
    • Erfahrungen mit Game/Rendering Engines wie Unity sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung
    • Freude am Lösen komplexer Sachverhalte und Bearbeiten kniffliger Aufgaben

    • Herausfordernde Aufgaben durch aktuelle Fragestellungen aus Forschung und Entwicklung
    • Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und zukunftsweisende Lösungen mit zu entwickeln
    • Entfaltungsmöglichkeiten in einem innovativen und internationalen Umfeld
    • Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären, kompetenten und hochmotivierten Team
    • Einen unbefristeten Arbeitsplatz in einer positiven Arbeitsatmosphäre
    • Eine flexible Arbeitszeitregelung und ein attraktives Gehaltspaket
    • Flache Hierarchien und einen vertrauensvollen Umgang miteinander