Solutions Architect für Product-Support-Systeme (m|w|d)

  • München
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Die MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen. Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen – noch sparsamer, schad­stoff­ärmer und leiser. Mit rund 10.000 Mitarbeitern sind wir weltweit präsent und in Deutschland zu Hause. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams am Standort München als

    Solutions Architect für Product-Support-Systeme (m|w|d)
    Kennziffer – FIRS 575 2021-04

    Im Bereich „Informationstechnologie“ der MTU sind wir für den Betrieb und die Weiter­entwicklung ziviler und militärischer Product-Support-Systeme verantwortlich und unter­stützen unsere Fachbereiche auch als Bindeglied zwischen internen und externen IT-Services. In einer inter­natio­nalen Zusammen­arbeit mit unseren Partner­unter­nehmen sind wir am Aufbau und Betrieb gemeinsamer System­landschaften beteiligt und suchen einen Senior IT Projektleiter / Solutions Architect (m|w|d) für zivile & militärische Product-Support-Systeme.

    • Leitung und Durchführung von IT-Projekten innerhalb der zentral organisierten IT der MTU-Gruppe in enger Zusammen­arbeit mit den Auftraggebern
    • Koordination / Abstimmung von system­über­greifenden Anforderungen mit allen Beteiligten
    • Unterstützung des Fachbereichs bei der Anforderungsanalyse (Requirements Engineering) für neue IT-Systeme
    • Empfehlungen / Beratung bei der Umsetzung von neuen IT-Systemen unter Prüfung der Integration in die bestehenden IT-Systeme
    • Bedarfsorientierte Optimierung und Weiterentwicklung der IT-Landschaft unter den Haupt­aspekten Akzeptanz, Kosteneffizienz und Zukunfts­sicherheit
    • Sicherstellung einer optimalen Unterstützung und Betreuung des Fachbereichs
    • Vertretung des Fachgebiets und der Interessen der MTU in über­greifenden IT-Gremien innerhalb wie auch außerhalb der MTU
    • Aktive Gestaltung von Projekten in internationalen Verbünden mit MTU-Partner

    • Abgeschlossenes Studium (Informatik, Ingenieur­wissenschaften oder eine verwandte Fachrichtung) bzw. eine vergleichbare Berufsausbildung
    • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in unterschiedlichen IT-Disziplinen
    • Sehr gute IT-Infrastruktur- und IT-Applikationskenntnisse
    • Erfahrung in der Leitung von IT-Projekten
    • Internationale Reisebereitschaft erforderlich (ca. 10 %)
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Interkulturelle Kompetenz und eine ausgeprägte Kundenorientierung
    • Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
    • Einsatzbereitschaft und Leistungsbereitschaft

    Wir bieten Ihnen zahlreiche Zusatzleistungen, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören umfangreiche Weiter­bildungs- und maßge­schneiderte Entwicklungs­programme, eine attraktive Alters­versorgung, Gesundheits- und Fitnessangebote, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben – etwa flexible Arbeits­zeit­modelle oder die Möglichkeit zu mobiler Arbeit. Gerne unter­stützen wir Sie bei Bedarf bei Ihrem Umzug in Standort­nähe. Für Ihren Erfolg bieten wir Ihnen beste Rahmen­bedingungen!

    Die MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen. Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen – noch sparsamer, schad­stoff­ärmer und leiser. Mit rund 10.000 Mitarbeitern sind wir weltweit präsent und in Deutschland zu Hause. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams am Standort München als

    Solutions Architect für Product-Support-Systeme (m|w|d)
    Kennziffer – FIRS 575 2021-04

    Im Bereich „Informationstechnologie“ der MTU sind wir für den Betrieb und die Weiter­entwicklung ziviler und militärischer Product-Support-Systeme verantwortlich und unter­stützen unsere Fachbereiche auch als Bindeglied zwischen internen und externen IT-Services. In einer inter­natio­nalen Zusammen­arbeit mit unseren Partner­unter­nehmen sind wir am Aufbau und Betrieb gemeinsamer System­landschaften beteiligt und suchen einen Senior IT Projektleiter / Solutions Architect (m|w|d) für zivile & militärische Product-Support-Systeme.

    • Leitung und Durchführung von IT-Projekten innerhalb der zentral organisierten IT der MTU-Gruppe in enger Zusammen­arbeit mit den Auftraggebern
    • Koordination / Abstimmung von system­über­greifenden Anforderungen mit allen Beteiligten
    • Unterstützung des Fachbereichs bei der Anforderungsanalyse (Requirements Engineering) für neue IT-Systeme
    • Empfehlungen / Beratung bei der Umsetzung von neuen IT-Systemen unter Prüfung der Integration in die bestehenden IT-Systeme
    • Bedarfsorientierte Optimierung und Weiterentwicklung der IT-Landschaft unter den Haupt­aspekten Akzeptanz, Kosteneffizienz und Zukunfts­sicherheit
    • Sicherstellung einer optimalen Unterstützung und Betreuung des Fachbereichs
    • Vertretung des Fachgebiets und der Interessen der MTU in über­greifenden IT-Gremien innerhalb wie auch außerhalb der MTU
    • Aktive Gestaltung von Projekten in internationalen Verbünden mit MTU-Partner

    • Abgeschlossenes Studium (Informatik, Ingenieur­wissenschaften oder eine verwandte Fachrichtung) bzw. eine vergleichbare Berufsausbildung
    • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in unterschiedlichen IT-Disziplinen
    • Sehr gute IT-Infrastruktur- und IT-Applikationskenntnisse
    • Erfahrung in der Leitung von IT-Projekten
    • Internationale Reisebereitschaft erforderlich (ca. 10 %)
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Interkulturelle Kompetenz und eine ausgeprägte Kundenorientierung
    • Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
    • Einsatzbereitschaft und Leistungsbereitschaft

    Wir bieten Ihnen zahlreiche Zusatzleistungen, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören umfangreiche Weiter­bildungs- und maßge­schneiderte Entwicklungs­programme, eine attraktive Alters­versorgung, Gesundheits- und Fitnessangebote, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben – etwa flexible Arbeits­zeit­modelle oder die Möglichkeit zu mobiler Arbeit. Gerne unter­stützen wir Sie bei Bedarf bei Ihrem Umzug in Standort­nähe. Für Ihren Erfolg bieten wir Ihnen beste Rahmen­bedingungen!