Spezialist (m/w/d) Automatisierung Motoren- und Komponentenprüfstände

    Jobbeschreibung:

    Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

    Spezialist (m/w/d) Automatisierung Motoren- und Komponentenprüfstände
    Exhaust Technology, Esslingen bei Stuttgart

    2 Jahre befristet als Elternzeitvertretung

    • Sie programmieren Prüfläufe für Motoren- und Komponentenprüfstände mit der Kalibrierungsplattform MORPHEE.
    • Ferner binden Sie die Mess- und Steuergeräte in die bestehende Prüfstandsarchitektur ein und erstellen die zugehörige Treibersoftware.
    • Sie kalibrieren und parametrieren die Mess- und Steuergeräte.
    • Darüber hinaus sind Sie für die elektrische Fehlersuche an den Prüfeinrichtungen verantwortlich.

    • Ingenieur / Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Mechatronik vorzugsweise mit vorangegangener Berufsausbildung im Bereich Elektro- bzw. Automatisierungstechnik
    • Berufserfahrung im Bereich Inbetriebnahme von Elektrik/Elektronik und Automation vorzugsweise in einem Industrieunternehmen der Automobilbranche
    • Gute Kenntnisse und Erfahrung in der Programmierung mit C++ und C#
    • Erfahrung mit modernen Feldbuskommunikationssystemen wie z. B. Profibus, CAN und EtherCAT
    • Sicherer Umgang mit MS-Office
    • Selbständige, systematische und zielorientierte Arbeitsweise
    • Hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    • Flexible Arbeitszeiten
    • Mobiles Arbeiten
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Gesundheitsmaßnahmen
    • Kantine
    • Betriebseigene Kita
    • Betriebliche Altersvorsorge

    Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

    Spezialist (m/w/d) Automatisierung Motoren- und Komponentenprüfstände
    Exhaust Technology, Esslingen bei Stuttgart

    2 Jahre befristet als Elternzeitvertretung

    • Sie programmieren Prüfläufe für Motoren- und Komponentenprüfstände mit der Kalibrierungsplattform MORPHEE.
    • Ferner binden Sie die Mess- und Steuergeräte in die bestehende Prüfstandsarchitektur ein und erstellen die zugehörige Treibersoftware.
    • Sie kalibrieren und parametrieren die Mess- und Steuergeräte.
    • Darüber hinaus sind Sie für die elektrische Fehlersuche an den Prüfeinrichtungen verantwortlich.

    • Ingenieur / Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Mechatronik vorzugsweise mit vorangegangener Berufsausbildung im Bereich Elektro- bzw. Automatisierungstechnik
    • Berufserfahrung im Bereich Inbetriebnahme von Elektrik/Elektronik und Automation vorzugsweise in einem Industrieunternehmen der Automobilbranche
    • Gute Kenntnisse und Erfahrung in der Programmierung mit C++ und C#
    • Erfahrung mit modernen Feldbuskommunikationssystemen wie z. B. Profibus, CAN und EtherCAT
    • Sicherer Umgang mit MS-Office
    • Selbständige, systematische und zielorientierte Arbeitsweise
    • Hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    • Flexible Arbeitszeiten
    • Mobiles Arbeiten
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Gesundheitsmaßnahmen
    • Kantine
    • Betriebseigene Kita
    • Betriebliche Altersvorsorge