Stellv. Leiter QM (m/w/d) Metall- und Kunststoffverarbeitung

    Jobbeschreibung:

    HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

    Unser Mandant ist ein familiengeführtes Traditionsunternehmen des deutschen Mittelstands. Als angesehener Partner und Zulieferer u.a. in der Automobil-, Elektro- und Möbelindustrie, hat sich unser Mandant erfolgreich im Bereich qualitativ hochwertiger Großserienprodukte mit Schwerpunkt Stanz- und Umformtechnik sowie Kunststoffspritzguss etabliert. Für den Standort im Großraum Düsseldorf suchen wir im Rahmen einer geplanten Nachfolgeregelung einen qualifizierten Leiter QM (m/w/d) in Stellvertretung des jetzigen Qualitätsleiters. Sie übernehmen in dieser Funktion ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum mit Weiterentwicklung in 2-3 Jahren den aktuellen Stelleninhaber abzulösen. Kandidaten (m/w/d) aus der zweiten Reihe ohne mehrjährige Führungserfahrung dürfen sich angesprochen fühlen. Überzeugen Sie unseren Mandanten und uns und bewerben Sie sich – wir freuen uns auf Sie! (PSA/83240)

    Der Einsatzort: Großraum Düsseldorf

    • Auditierung und Weiterentwicklung von Systemen, Prozessen und Lieferanten
    • Einsatz der Q-Core-Tools in Bezug auf 5M, Ishikawa, 5Why, 5S
    • 8D-Verification sowie FMEA (Prozess)
    • Einsatz von CAQ-Systemen für QDE, SPC und PMV wie Böhme & Weihs, CAQ AG und Babtec
    • Advanced Product Quality Plan
    • Production Part Approval Process
    • Messtechnik mit Schwerpunkt Multisensor-3D-Koordinaten sowie Konturen und Rauhtiefen
    • Mess- und Prüfmittelmanagement inklusive Lieferantenauswahl
    • Moderation und Anleitung interner und externer Schulungsmaßnahmen
    • Stellvertretende Führung von zwei Mitarbeitern in Abwesenheit des Qualitätsleiters

    • Abgeschlossene technische Ausbildung oder Studium Schwerpunkt Materialwissenschaften o.ä. oder eine adäquate Ausbildung im Qualitätsmanagement mit berufsbegleitenden Zusatzqualifikationen
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement in der metall- und kunststoffverarbeitenden Industrie, idealerweise in der Großserienfertigung für Automobilzulieferer und andere Industriezweige auf Basis der erforderlichen internationalen Anforderungen IATF 16949-2016, DIN EN ISO 9001:2015, AIAG und QS 9000
    • Erste Führungserfahrung von Vorteil aber keine zwingende Voraussetzung
    • Interesse an der Gestaltung des Unternehmenserfolges mit modernen QM-Methoden
    • Proaktive Persönlichkeit mit überzeugendem Auftreten und Teamfähigkeit
    • Routinierter Umgang mit MS Office und ERP-Systemen
    • Verhandlungssicheres Deutsch und fließende Englischkenntnisse

    • Wechseln Sie in den sicheren und vielseitigen Arbeitsplatz eines traditionsreichen Familienunternehmens und führen Sie es mit Ihrer QM-Erfahrung zu weiterem Erfolg!

    HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

    Unser Mandant ist ein familiengeführtes Traditionsunternehmen des deutschen Mittelstands. Als angesehener Partner und Zulieferer u.a. in der Automobil-, Elektro- und Möbelindustrie, hat sich unser Mandant erfolgreich im Bereich qualitativ hochwertiger Großserienprodukte mit Schwerpunkt Stanz- und Umformtechnik sowie Kunststoffspritzguss etabliert. Für den Standort im Großraum Düsseldorf suchen wir im Rahmen einer geplanten Nachfolgeregelung einen qualifizierten Leiter QM (m/w/d) in Stellvertretung des jetzigen Qualitätsleiters. Sie übernehmen in dieser Funktion ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum mit Weiterentwicklung in 2-3 Jahren den aktuellen Stelleninhaber abzulösen. Kandidaten (m/w/d) aus der zweiten Reihe ohne mehrjährige Führungserfahrung dürfen sich angesprochen fühlen. Überzeugen Sie unseren Mandanten und uns und bewerben Sie sich – wir freuen uns auf Sie! (PSA/83240)

    Der Einsatzort: Großraum Düsseldorf

    • Auditierung und Weiterentwicklung von Systemen, Prozessen und Lieferanten
    • Einsatz der Q-Core-Tools in Bezug auf 5M, Ishikawa, 5Why, 5S
    • 8D-Verification sowie FMEA (Prozess)
    • Einsatz von CAQ-Systemen für QDE, SPC und PMV wie Böhme & Weihs, CAQ AG und Babtec
    • Advanced Product Quality Plan
    • Production Part Approval Process
    • Messtechnik mit Schwerpunkt Multisensor-3D-Koordinaten sowie Konturen und Rauhtiefen
    • Mess- und Prüfmittelmanagement inklusive Lieferantenauswahl
    • Moderation und Anleitung interner und externer Schulungsmaßnahmen
    • Stellvertretende Führung von zwei Mitarbeitern in Abwesenheit des Qualitätsleiters

    • Abgeschlossene technische Ausbildung oder Studium Schwerpunkt Materialwissenschaften o.ä. oder eine adäquate Ausbildung im Qualitätsmanagement mit berufsbegleitenden Zusatzqualifikationen
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement in der metall- und kunststoffverarbeitenden Industrie, idealerweise in der Großserienfertigung für Automobilzulieferer und andere Industriezweige auf Basis der erforderlichen internationalen Anforderungen IATF 16949-2016, DIN EN ISO 9001:2015, AIAG und QS 9000
    • Erste Führungserfahrung von Vorteil aber keine zwingende Voraussetzung
    • Interesse an der Gestaltung des Unternehmenserfolges mit modernen QM-Methoden
    • Proaktive Persönlichkeit mit überzeugendem Auftreten und Teamfähigkeit
    • Routinierter Umgang mit MS Office und ERP-Systemen
    • Verhandlungssicheres Deutsch und fließende Englischkenntnisse

    • Wechseln Sie in den sicheren und vielseitigen Arbeitsplatz eines traditionsreichen Familienunternehmens und führen Sie es mit Ihrer QM-Erfahrung zu weiterem Erfolg!