Supplier Quality Manager – Forging (m/w)

  • Eschen
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 78 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 106.000 Mitarbeiter sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung.

    Supplier Quality Manager – Forging (m/w)

    thyssenkrupp Presta TecCenter AG, Eschen

    thyssenkrupp Camshafts gehört zu den weltweit erfolgreichsten Herstellern von Nockenwellen und Haubenmodulen. Mit über 3.000 Mitarbeitern an 10 Standorten produzieren wir über 30 Millionen Nockenwellen pro Jahr. Unsere Spitzenleistungen haben dazu geführt, dass sich der Geschäftsbereich Nockenwellen zum Weltmarktführer für gebaute Nockenwellen entwickelt hat.

    Ihre Aufgaben

    • Qualitätsprojektbetreuung des Lieferanten bis zur Serienreife
    • Schnittstelle zwischen SQE -Projects- / Einkauf / Q-Beauftragten innerhalb der TK-Presta Camshafts/Lieferanten
    • Führung und Überwachung APQP Fortschritt (Qualitätsvorausplanung) des Projektes
    • Analyse und Bearbeitung der produktspezifischen Qualitätsprobleme während Entwicklungsphase
    • Durchführung von Erstmusterabnahmen (PPAP/VDA 2) inklusive Prozessfreigabeaudits 
    • Qualitätsentwicklung der Lieferanten
    • Überwachung der Qualitätskennzahlen der Lieferanten und Unterstützung der QVP und Standort-Q im Krisenfall
    • Durchführung von Validierungen von Serienbeanstandungen
    Ihr Profil

    • Abschluss als Diplom-Ingenieur, Meister oder Techniker
    • Vertiefte Kenntnisse / Fachwissen oder Berufserfahrung
    • Verständnis für Projektmanagement
    • Erfahrung in der Anwendung von QM-Werkzeugen (APQP, PPAP, FMEA, SPC, MSA, VDA Bände etc.)
    • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift (verhandlungssicher), weitere Fremdsprachen von Vorteil
    • Kontaktfähige Persönlichkeit mit Kommunikationsgeschick, guter Analytik und systematischer Arbeitsweise
    • Verantwortungsbewusstes Denken und Handeln
    • Reisebereitschaft bis 40%
    Ihre Vorteile bei uns

    • Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge
    • Flache Hierarchien und Open-Door Policy
    • Sehr gute berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und im Konzern
    • Höchste Priorität: Ihre Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz

    Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander – das finden Sie bei uns seit vielen Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt. Petra Hutter freut sich über Ihre aussagekräftige und vollständige Onlinebewerbung.

    Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

    thyssenkrupp Presta TecCenter AG
    Frau Petra Hutter
    Wirtschaftspark 37
    9492 Eschen
    Telefon: +423 399 71 00

    thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 78 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 106.000 Mitarbeiter sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung.

    Supplier Quality Manager – Forging (m/w)

    thyssenkrupp Presta TecCenter AG, Eschen

    thyssenkrupp Camshafts gehört zu den weltweit erfolgreichsten Herstellern von Nockenwellen und Haubenmodulen. Mit über 3.000 Mitarbeitern an 10 Standorten produzieren wir über 30 Millionen Nockenwellen pro Jahr. Unsere Spitzenleistungen haben dazu geführt, dass sich der Geschäftsbereich Nockenwellen zum Weltmarktführer für gebaute Nockenwellen entwickelt hat.

    Ihre Aufgaben

    • Qualitätsprojektbetreuung des Lieferanten bis zur Serienreife
    • Schnittstelle zwischen SQE -Projects- / Einkauf / Q-Beauftragten innerhalb der TK-Presta Camshafts/Lieferanten
    • Führung und Überwachung APQP Fortschritt (Qualitätsvorausplanung) des Projektes
    • Analyse und Bearbeitung der produktspezifischen Qualitätsprobleme während Entwicklungsphase
    • Durchführung von Erstmusterabnahmen (PPAP/VDA 2) inklusive Prozessfreigabeaudits 
    • Qualitätsentwicklung der Lieferanten
    • Überwachung der Qualitätskennzahlen der Lieferanten und Unterstützung der QVP und Standort-Q im Krisenfall
    • Durchführung von Validierungen von Serienbeanstandungen
    Ihr Profil

    • Abschluss als Diplom-Ingenieur, Meister oder Techniker
    • Vertiefte Kenntnisse / Fachwissen oder Berufserfahrung
    • Verständnis für Projektmanagement
    • Erfahrung in der Anwendung von QM-Werkzeugen (APQP, PPAP, FMEA, SPC, MSA, VDA Bände etc.)
    • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift (verhandlungssicher), weitere Fremdsprachen von Vorteil
    • Kontaktfähige Persönlichkeit mit Kommunikationsgeschick, guter Analytik und systematischer Arbeitsweise
    • Verantwortungsbewusstes Denken und Handeln
    • Reisebereitschaft bis 40%
    Ihre Vorteile bei uns

    • Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge
    • Flache Hierarchien und Open-Door Policy
    • Sehr gute berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und im Konzern
    • Höchste Priorität: Ihre Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz

    Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander – das finden Sie bei uns seit vielen Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt. Petra Hutter freut sich über Ihre aussagekräftige und vollständige Onlinebewerbung.

    Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

    thyssenkrupp Presta TecCenter AG
    Frau Petra Hutter
    Wirtschaftspark 37
    9492 Eschen
    Telefon: +423 399 71 00