Supply Chain Manager:in Automotive

  • Bockenem
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Meteor ist seit mehr als 60 Jahren Partner der euro­päischen Auto­mobil- und Zuliefer­industrie, wenn es um komplexe Dichtungs­systeme bzw. Lösungen für tech­nische Spezial­gebiete, wie Sonder­fahr­zeugbau, Umwelt­technik sowie Hoch- und Tief­bau geht. Unser Erfolgs­rezept: Hoch­wertige Roh­stoffe ver­binden wir mit inno­vativen, füh­renden Techno­logien und jahr­zehn­te­lang bewährter Fach­kompe­tenz zu unseren Premium-Produkten. Damit setzen wir täg­lich gemein­sam mit den 1.500 Menschen, die bei uns arbeiten, echte Maß­stäbe. Weltweit!

    Für unsere Zentrale in Bockenem, zwischen Hannover, Göttingen und Biele­feld, suchen wir eine analytisch und sehr lösungs- und ergebnisorientiert agierende Persönlichkeit als

    Supply Chain Manager:in Automotive

    • (Weiter-)Entwicklung und Umsetzung der Supply-Chain-Strategie mit Fokus auf schlanke, effi­ziente Pro­zesse entlang der gesamten Wert­schöpfungs­kette
    • Diszipli­narische und fach­liche Füh­rung des SCM-Teams mit derzeit rund 50 Beschäf­tigten
    • Bewerten von Daten, wie Leis­tungs­umfang, Produktivität, Warenfluss und Qualität auf Basis präziser Markt- und Lieferanten­analysen
    • Definition effizienter Struk­turen und Kenn­zahlen für das SCM sowie Opti­mieren der Material- und Wert­strom­prozesse in der Logistik
    • Erstellen von Konzepten zur Kosten­senkung, gemein­sam mit Ein­kauf, Pro­duktion, Entwick­lung und Quali­täts­sicherung
    • Begleiten unseres Greenfield-Projektes im Bereich neuer Lager­systeme und Logistik­hallen
    • Verantwortung für den opti­malen Waren­fluss in die Pro­duktion sowie die termin­gerechte Auftrags­abwicklung und Ausliefe­rung an welt­weite Kunden 

    • Erfolgreich abge­schlossenes Studium, z. B. Betriebs­wirt­schafts­lehre mit Schwer­punkt Logistik oder Supply Chain Management, sowie mehr­jährige relevante Berufs­praxis, idealerweise im Bereich Automotive
    • Projekterfahrung sowie fun­diertes Know-how rund um Value Stream Lean Management
    • Sichere Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse (Wort/Schrift)
    • Routi­nierter Umgang mit MS Office sowie ERP- und gern auch CRM-Systemen
    • Durchsetzungs­starke, ziel­orientierte Persön­lich­keit mit unternehmerischer, sehr analytischer Heran­gehens­weise
    • Internationale Reise­bereitschaft (aktuell ca. 25 %)

    Gemein­sam mit Ihnen ent­wickeln und ge­stalten wir die Zukunft. Freuen Sie sich auf ein spannendes Arbeits­umfeld, komplexe und abwechslungs­reiche Pro­jekte, echte Pers­pektiven, das Mit­gestalten von Ver­änderungen und ein Team, das genau diese Heraus­forderungen annimmt. Und natürlich auf ein tarif­liches Gehalt, Urlaubs­geld, Jahres­leistungs­prämie, betrieb­liche Alters­vorsorge und eine Kantine. Weil Liebe durch den Magen geht und wir wollen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.

    Meteor ist seit mehr als 60 Jahren Partner der euro­päischen Auto­mobil- und Zuliefer­industrie, wenn es um komplexe Dichtungs­systeme bzw. Lösungen für tech­nische Spezial­gebiete, wie Sonder­fahr­zeugbau, Umwelt­technik sowie Hoch- und Tief­bau geht. Unser Erfolgs­rezept: Hoch­wertige Roh­stoffe ver­binden wir mit inno­vativen, füh­renden Techno­logien und jahr­zehn­te­lang bewährter Fach­kompe­tenz zu unseren Premium-Produkten. Damit setzen wir täg­lich gemein­sam mit den 1.500 Menschen, die bei uns arbeiten, echte Maß­stäbe. Weltweit!

    Für unsere Zentrale in Bockenem, zwischen Hannover, Göttingen und Biele­feld, suchen wir eine analytisch und sehr lösungs- und ergebnisorientiert agierende Persönlichkeit als

    Supply Chain Manager:in Automotive

    • (Weiter-)Entwicklung und Umsetzung der Supply-Chain-Strategie mit Fokus auf schlanke, effi­ziente Pro­zesse entlang der gesamten Wert­schöpfungs­kette
    • Diszipli­narische und fach­liche Füh­rung des SCM-Teams mit derzeit rund 50 Beschäf­tigten
    • Bewerten von Daten, wie Leis­tungs­umfang, Produktivität, Warenfluss und Qualität auf Basis präziser Markt- und Lieferanten­analysen
    • Definition effizienter Struk­turen und Kenn­zahlen für das SCM sowie Opti­mieren der Material- und Wert­strom­prozesse in der Logistik
    • Erstellen von Konzepten zur Kosten­senkung, gemein­sam mit Ein­kauf, Pro­duktion, Entwick­lung und Quali­täts­sicherung
    • Begleiten unseres Greenfield-Projektes im Bereich neuer Lager­systeme und Logistik­hallen
    • Verantwortung für den opti­malen Waren­fluss in die Pro­duktion sowie die termin­gerechte Auftrags­abwicklung und Ausliefe­rung an welt­weite Kunden 

    • Erfolgreich abge­schlossenes Studium, z. B. Betriebs­wirt­schafts­lehre mit Schwer­punkt Logistik oder Supply Chain Management, sowie mehr­jährige relevante Berufs­praxis, idealerweise im Bereich Automotive
    • Projekterfahrung sowie fun­diertes Know-how rund um Value Stream Lean Management
    • Sichere Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse (Wort/Schrift)
    • Routi­nierter Umgang mit MS Office sowie ERP- und gern auch CRM-Systemen
    • Durchsetzungs­starke, ziel­orientierte Persön­lich­keit mit unternehmerischer, sehr analytischer Heran­gehens­weise
    • Internationale Reise­bereitschaft (aktuell ca. 25 %)

    Gemein­sam mit Ihnen ent­wickeln und ge­stalten wir die Zukunft. Freuen Sie sich auf ein spannendes Arbeits­umfeld, komplexe und abwechslungs­reiche Pro­jekte, echte Pers­pektiven, das Mit­gestalten von Ver­änderungen und ein Team, das genau diese Heraus­forderungen annimmt. Und natürlich auf ein tarif­liches Gehalt, Urlaubs­geld, Jahres­leistungs­prämie, betrieb­liche Alters­vorsorge und eine Kantine. Weil Liebe durch den Magen geht und wir wollen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.