SW Architekt/SW Entwickler für Software defined Architecture (w/m/d)

  • Stuttgart
  • Eingestellt: 14. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 14. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: 243926
    Für den Bereich Entwicklung Daimler Trucks, Bereich Mechatronik, Abteilung TP/EMA, Team Software Architektur suchen wir eine*n SW Architekt*in für die Entwicklung und Spezifikation einer Domänenübergreifenden SW Architektur sowie der projekthaften Einführung einer Software definierten Architektur.
    Die Abteilung TP/EMA ist im Bereich Mechatronik Entwicklung von Daimler Trucks für die Themen Netzwerk-Architektur, Diagnose, Cyber Security und CoC Telematik zuständig. Das Team Software Architektur verantwortet eine neu zu definierende domänenübergreifende Plattform SW sowie die Standardisierung von SW Entwicklungsmethoden und Standardisierung SW-Build und Integration, Plattform Testing, als auch zahlreiche weitere Zukunftsthemen.

      Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu:

    • Verantwortung für globale Onboard & Schnittstelle Offboard SW Architektur der gesamten Mechatronik
    • Entwicklung von SW-Modulen und Features mit Ende zu Ende Sicht
    • Plattform SW-Entwicklung + Spezifikation
    • Steuerung von Entwicklungsteams und Priorisierung
    • Konzepterstellung zur Absicherung und Weiterentwicklung von Entwicklungstoolchains
    • Weiterentwicklung Daimler Trucks SW Stack
    • Globale Zusammenarbeit in einem Crossfunktionalen Team mit der IT und unseren Business Partnern (DTNA/Fuso/EvoBus), um Produkte und Services zu definieren
    • Ausplanen der Implementierungszeitleiste und entsprechendes Monitoren
    • Teilnahme/Lead von Plattform SW Projektteams und Ende zu Ende DevOps Crews

      Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Elektrotechnik mit guten Kenntnissen der SW Entwicklung
    • Mehrjährige Erfahrungen in der SW Entwicklung und Kenntnisse in der Gestaltung von SW Architekturen
    • Programmierung in Java, C, C++, Python im embedded Umfeld
    • Kenntnisse im Shell Skripting & embedded Linux Erfahrung
    • Erfahrung mit diversen SW Frameworks wie z.B: OSGi Framework
    • Projekterfahrung in agiler SW Entwicklung mit Tools wie Jira und Confluence
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

    Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).
    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung.
    Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
     
    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.
     
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: 243926
    Für den Bereich Entwicklung Daimler Trucks, Bereich Mechatronik, Abteilung TP/EMA, Team Software Architektur suchen wir eine*n SW Architekt*in für die Entwicklung und Spezifikation einer Domänenübergreifenden SW Architektur sowie der projekthaften Einführung einer Software definierten Architektur.
    Die Abteilung TP/EMA ist im Bereich Mechatronik Entwicklung von Daimler Trucks für die Themen Netzwerk-Architektur, Diagnose, Cyber Security und CoC Telematik zuständig. Das Team Software Architektur verantwortet eine neu zu definierende domänenübergreifende Plattform SW sowie die Standardisierung von SW Entwicklungsmethoden und Standardisierung SW-Build und Integration, Plattform Testing, als auch zahlreiche weitere Zukunftsthemen.

      Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu:

    • Verantwortung für globale Onboard & Schnittstelle Offboard SW Architektur der gesamten Mechatronik
    • Entwicklung von SW-Modulen und Features mit Ende zu Ende Sicht
    • Plattform SW-Entwicklung + Spezifikation
    • Steuerung von Entwicklungsteams und Priorisierung
    • Konzepterstellung zur Absicherung und Weiterentwicklung von Entwicklungstoolchains
    • Weiterentwicklung Daimler Trucks SW Stack
    • Globale Zusammenarbeit in einem Crossfunktionalen Team mit der IT und unseren Business Partnern (DTNA/Fuso/EvoBus), um Produkte und Services zu definieren
    • Ausplanen der Implementierungszeitleiste und entsprechendes Monitoren
    • Teilnahme/Lead von Plattform SW Projektteams und Ende zu Ende DevOps Crews

      Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Elektrotechnik mit guten Kenntnissen der SW Entwicklung
    • Mehrjährige Erfahrungen in der SW Entwicklung und Kenntnisse in der Gestaltung von SW Architekturen
    • Programmierung in Java, C, C++, Python im embedded Umfeld
    • Kenntnisse im Shell Skripting & embedded Linux Erfahrung
    • Erfahrung mit diversen SW Frameworks wie z.B: OSGi Framework
    • Projekterfahrung in agiler SW Entwicklung mit Tools wie Jira und Confluence
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

    Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).
    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung.
    Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
     
    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.
     
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.