System-Instrukteur & Außendienstmitarbeiter (m/w/d)

  • Zürich
  • Eingestellt: 12. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 12. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

     

     

    WER WIR SIND

    Die Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.

    Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

    • In Ihrer Funktion übernehmen Sie die Vorbereitung und Durchführung von Kundenschulungen im In- und Ausland
    • Sie erstellen Instruktionsprogramme und Unterrichtspläne und stellen Schulungsunterlagen und -hilfsmittel (Manuals, Baupläne, digitale Hilfsmittel usw.) bereit
    • Weiterhin unterstützen Sie die Verkaufsabteilung bei Offerten für Kundenschulungen sowie die Entwicklungsabteilung bei Erprobungen und Systemabnahmen im In- und Ausland
    • Darüber hinaus stellen Sie die technische Einsatzbereitschaft von Flugabwehrsystemen beim Kunden sowie die technische Unterstützung durch den Einsatz von Augmented Reality sicher
    • Ergänzend nehmen Sie Unterhalts- und Reparaturarbeiten im Kundenland vor
    • Sie verknüpfen die Schulungsmodule mit Virtual Reality und treiben diese gezielt voran
    • Weiterhin erkennen und rapportieren Sie die Kundenbedürfnisse und unterstützen den Kunden in der Truppenausbildung sowie bei technischen Problemen
    • Schließlich unterhalten Sie das Supportequipments auf allen Wartungsstufen (Support Level E1-E4)

    Die Stelle ist am Standort Zürich zu besetzen.

    • Sie können eine abgeschlossene Berufsausbildung als Mechaniker (m/w/d) oder Elektroniker (m/w/d) sowie mehrere Jahre Berufserfahrung vorweisen
    • Idealerweise verfügen Sie über Militärerfahrung als Kanonier (m/w/d) oder Radarsoldat (m/w/d) der M Flab, Uof/Of ist von Vorteil
    • Zudem überzeugen Sie durch sehr gutes Englisch in Wort und Schrift sowie interkulturelle Kompetenz
    • Auch verfügen Sie über gute IT-Anwenderkenntnisse
    • Weiterhin bringen Sie die Bereitschaft für Auslandaufenthalte von Wochen bis mehreren Monaten mit
    • Wünschenswert sind methodisch-didaktische Fähigkeiten zur Gestaltung und Durchführung von Ausbildungen
    • Sie haben ein sicheres Auftreten, gute Umgangsformen und überzeugen durch Ihre sehr selbständige Arbeitsweise
    • Im Umgang mit kurzfristig auftretenden außergewöhnlichen Situationen im In- und Ausland reagieren Sie flexibel
    • Der Besitz eines Führerausweises Personenwagen Kategorie B rundet Ihr Profil ab

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    • Attrakives Gehalt
    • Sehr gute Sozialleistungen
    • Teamwork
    • Spannende Einsätze
    • Interessante Technologie

     

     

    WER WIR SIND

    Die Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.

    Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

    • In Ihrer Funktion übernehmen Sie die Vorbereitung und Durchführung von Kundenschulungen im In- und Ausland
    • Sie erstellen Instruktionsprogramme und Unterrichtspläne und stellen Schulungsunterlagen und -hilfsmittel (Manuals, Baupläne, digitale Hilfsmittel usw.) bereit
    • Weiterhin unterstützen Sie die Verkaufsabteilung bei Offerten für Kundenschulungen sowie die Entwicklungsabteilung bei Erprobungen und Systemabnahmen im In- und Ausland
    • Darüber hinaus stellen Sie die technische Einsatzbereitschaft von Flugabwehrsystemen beim Kunden sowie die technische Unterstützung durch den Einsatz von Augmented Reality sicher
    • Ergänzend nehmen Sie Unterhalts- und Reparaturarbeiten im Kundenland vor
    • Sie verknüpfen die Schulungsmodule mit Virtual Reality und treiben diese gezielt voran
    • Weiterhin erkennen und rapportieren Sie die Kundenbedürfnisse und unterstützen den Kunden in der Truppenausbildung sowie bei technischen Problemen
    • Schließlich unterhalten Sie das Supportequipments auf allen Wartungsstufen (Support Level E1-E4)

    Die Stelle ist am Standort Zürich zu besetzen.

    • Sie können eine abgeschlossene Berufsausbildung als Mechaniker (m/w/d) oder Elektroniker (m/w/d) sowie mehrere Jahre Berufserfahrung vorweisen
    • Idealerweise verfügen Sie über Militärerfahrung als Kanonier (m/w/d) oder Radarsoldat (m/w/d) der M Flab, Uof/Of ist von Vorteil
    • Zudem überzeugen Sie durch sehr gutes Englisch in Wort und Schrift sowie interkulturelle Kompetenz
    • Auch verfügen Sie über gute IT-Anwenderkenntnisse
    • Weiterhin bringen Sie die Bereitschaft für Auslandaufenthalte von Wochen bis mehreren Monaten mit
    • Wünschenswert sind methodisch-didaktische Fähigkeiten zur Gestaltung und Durchführung von Ausbildungen
    • Sie haben ein sicheres Auftreten, gute Umgangsformen und überzeugen durch Ihre sehr selbständige Arbeitsweise
    • Im Umgang mit kurzfristig auftretenden außergewöhnlichen Situationen im In- und Ausland reagieren Sie flexibel
    • Der Besitz eines Führerausweises Personenwagen Kategorie B rundet Ihr Profil ab

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    • Attrakives Gehalt
    • Sehr gute Sozialleistungen
    • Teamwork
    • Spannende Einsätze
    • Interessante Technologie