Systemingenieur modellbasierte Entwicklung (MBSE) (m/w/d)

  • Garching
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Die Entwicklung neuer Produkte in der Schienenfahrzeug- und Automobilindustrie ist durch deren zunehmende Komplexität geprägt. Wir nehmen die Herausforderung an. Du auch?

    Im professionellen Systems Engineering haben sich in den letzten Jahren verstärkt modellbasierte Entwicklungsansätze mit UML/SysML etabliert um diese Herausforderung zu beherrschen. Wir suchen für unseren Standort Garching bei München einen Systemingenieur mit dem Fokus modellbasiertes Systems Engineering. Du hast Spaß am Design und an der Modellierung von essentiellen, zum Teil sicherheitskritischen Funktionen sowie von funktionalen und physikalischen Architekturen? Dann bist du bei uns genau richtig:

    Du unterstützt dein Team vor allem beim Design und bei der Umsetzung von modellbasierten Ansätzen in allen Bereichen des Entwicklungsprozesses. Deine Hauptaufgaben sind:

    • Entwicklung, Umsetzung und Coaching von pragmatischen, modellbasierten Ansätzen in UML/SysML für interdisziplinäre Teams
    • Erfassung von Kundenanforderungen und Beratung hinsichtlich einer möglichen technischen Umsetzung
    • Übersetzen der Ausgangsideen in ein technisches Gesamtkonzept
    • Modellierung von Funktionsabläufen sowie von funktionalen und physikalischen Architekturen
    • Auswahl und Erweiterung von Tools und Toolketten für MBSE

    Folgende Grundlagen solltest du auf jeden Fall mitbringen:

    • Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Systems Engineering, Elektrotechnik, (Schienen-) Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Richtung
    • Du hast erste Erfahrung mit SysML und Kenntnisse in modellbasierter Entwicklung und idealerweise besitzt du eines dieser Zertifikate: OCSMP, OCUP2, CPRE
    • Du hast Freude an interdisziplinärer Teamarbeit: Du verstehst die Bedürfnisse unterschiedlicher Fachbereiche und behältst dabei die Gesamtfunktion im Blick
    • Du hast Freude an der Kundenkommunikation und dem Halten von Schulungen und Coachings
    • Du hast Spaß, dich in komplexe Systeme der Schienenfahrzeugtechnik, dem Automobilbereich und dem Maschinenbau einzuarbeiten
    • Du sprichst Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und fließend Englisch

    Und am allerwichtigsten: Du passt zu uns! Du bist teamfähig, offen und gehst positiv an Herausforderungen heran? Genau das suchen wir!

    Bei uns findest du nette Kollegen, ein freundliches Team und ein super Arbeitsumfeld. Stimmt, das sagen alle, aber wir meinen es auch: Lies mal hier, warum du dich bei uns bestimmt gut aufgehoben fühlst.

    Jetzt aber nichts wie los – wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

    Die Entwicklung neuer Produkte in der Schienenfahrzeug- und Automobilindustrie ist durch deren zunehmende Komplexität geprägt. Wir nehmen die Herausforderung an. Du auch?

    Im professionellen Systems Engineering haben sich in den letzten Jahren verstärkt modellbasierte Entwicklungsansätze mit UML/SysML etabliert um diese Herausforderung zu beherrschen. Wir suchen für unseren Standort Garching bei München einen Systemingenieur mit dem Fokus modellbasiertes Systems Engineering. Du hast Spaß am Design und an der Modellierung von essentiellen, zum Teil sicherheitskritischen Funktionen sowie von funktionalen und physikalischen Architekturen? Dann bist du bei uns genau richtig:

    Du unterstützt dein Team vor allem beim Design und bei der Umsetzung von modellbasierten Ansätzen in allen Bereichen des Entwicklungsprozesses. Deine Hauptaufgaben sind:

    • Entwicklung, Umsetzung und Coaching von pragmatischen, modellbasierten Ansätzen in UML/SysML für interdisziplinäre Teams
    • Erfassung von Kundenanforderungen und Beratung hinsichtlich einer möglichen technischen Umsetzung
    • Übersetzen der Ausgangsideen in ein technisches Gesamtkonzept
    • Modellierung von Funktionsabläufen sowie von funktionalen und physikalischen Architekturen
    • Auswahl und Erweiterung von Tools und Toolketten für MBSE

    Folgende Grundlagen solltest du auf jeden Fall mitbringen:

    • Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Systems Engineering, Elektrotechnik, (Schienen-) Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Richtung
    • Du hast erste Erfahrung mit SysML und Kenntnisse in modellbasierter Entwicklung und idealerweise besitzt du eines dieser Zertifikate: OCSMP, OCUP2, CPRE
    • Du hast Freude an interdisziplinärer Teamarbeit: Du verstehst die Bedürfnisse unterschiedlicher Fachbereiche und behältst dabei die Gesamtfunktion im Blick
    • Du hast Freude an der Kundenkommunikation und dem Halten von Schulungen und Coachings
    • Du hast Spaß, dich in komplexe Systeme der Schienenfahrzeugtechnik, dem Automobilbereich und dem Maschinenbau einzuarbeiten
    • Du sprichst Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und fließend Englisch

    Und am allerwichtigsten: Du passt zu uns! Du bist teamfähig, offen und gehst positiv an Herausforderungen heran? Genau das suchen wir!

    Bei uns findest du nette Kollegen, ein freundliches Team und ein super Arbeitsumfeld. Stimmt, das sagen alle, aber wir meinen es auch: Lies mal hier, warum du dich bei uns bestimmt gut aufgehoben fühlst.

    Jetzt aber nichts wie los – wir freuen uns auf Deine Bewerbung!