Teamleiter Corporate Controlling (m/w/d)

  • Haldensleben
  • Eingestellt: 22. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 22. April 2022
    Jobbeschreibung:

    Die IFA Gruppe ist ein stark wachsender Automobilzulieferer. Antriebswellen und Gelenke sind unser Kerngeschäft. Wir sind in der Top 3 der weltweit größten Längswellenhersteller. IFA liefert an alle großen Automobilhersteller in Europa, Nordamerika und Asien. Mit über 3.000 begeisterten Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über einer halben Milliarde Euro gehört die IFA Gruppe zu den Top-50-Unternehmen der deutschen Zulieferindustrie. Neben unserem Stammsitz in Haldensleben (Sachsen-Anhalt) sind wir mit Vertrieb, Entwicklung oder Produktion in Stuttgart, Hanau, Irxleben, Novi (USA), Charleston (USA), Shanghai (China) und Ujazd (Polen) in den größten Automobilmärkten der Welt vertreten.

    Damit dies auch in Zukunft so bleibt, suchen wir Sie als

    TEAMLEITER (M/W/D) CORPORATE CONTROLLING

    • Die disziplinarische Verantwortung für das Team „Corporate Controlling“ übernehmen
    • Das interne Finanzreporting der IFA Gruppe und die damit zusammenhängende Kommunikation mit internen und externen Stakeholdern verantworten
    • Auswertungen und Abweichungsanalysen veranlassen sowie proaktiv Problemfelder identifizieren, Lösungsansätze erarbeiten und deren Umsetzung initiieren
    • Forecast-Prozesse auf Gruppenebene koordinieren
    • Die Erstellung einer konsistenten Business Planung betreuen
    • Eng mit den internationalen Tochtergesellschaften zusammenarbeiten
    • Die Weiterentwicklung und Digitalisierung von Controllingprozessen vorantreiben
    • Konzernweite Projekte leiten und unterstützen

    • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium
    • Relevante Berufs- und Führungserfahrung vorzugsweise im Controlling eines Industrieunternehmens
    • Vertiefte Kenntnisse in Excel und Powerpoint
    • Erfahrung im Umgang mit SAP (R3, CO, FI)
    • Kenntnisse im Projektmanagement

    • Einen Arbeitsplatz in einem modernen, globalen und innovativen Unternehmen mit Tradition
    • Eine attraktive Vergütung sowie verschiedene Zuschüsse und finanzielle Benefits
    • Die Möglichkeit, sich Ihre Arbeitszeit im Rahmen unseres Gleitzeitmodells flexibel einzuteilen
    • Zahlreiche Angebote rund um unser betriebliches Gesundheitsmanagement

    Die IFA Gruppe ist ein stark wachsender Automobilzulieferer. Antriebswellen und Gelenke sind unser Kerngeschäft. Wir sind in der Top 3 der weltweit größten Längswellenhersteller. IFA liefert an alle großen Automobilhersteller in Europa, Nordamerika und Asien. Mit über 3.000 begeisterten Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über einer halben Milliarde Euro gehört die IFA Gruppe zu den Top-50-Unternehmen der deutschen Zulieferindustrie. Neben unserem Stammsitz in Haldensleben (Sachsen-Anhalt) sind wir mit Vertrieb, Entwicklung oder Produktion in Stuttgart, Hanau, Irxleben, Novi (USA), Charleston (USA), Shanghai (China) und Ujazd (Polen) in den größten Automobilmärkten der Welt vertreten.

    Damit dies auch in Zukunft so bleibt, suchen wir Sie als

    TEAMLEITER (M/W/D) CORPORATE CONTROLLING

    • Die disziplinarische Verantwortung für das Team „Corporate Controlling“ übernehmen
    • Das interne Finanzreporting der IFA Gruppe und die damit zusammenhängende Kommunikation mit internen und externen Stakeholdern verantworten
    • Auswertungen und Abweichungsanalysen veranlassen sowie proaktiv Problemfelder identifizieren, Lösungsansätze erarbeiten und deren Umsetzung initiieren
    • Forecast-Prozesse auf Gruppenebene koordinieren
    • Die Erstellung einer konsistenten Business Planung betreuen
    • Eng mit den internationalen Tochtergesellschaften zusammenarbeiten
    • Die Weiterentwicklung und Digitalisierung von Controllingprozessen vorantreiben
    • Konzernweite Projekte leiten und unterstützen

    • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium
    • Relevante Berufs- und Führungserfahrung vorzugsweise im Controlling eines Industrieunternehmens
    • Vertiefte Kenntnisse in Excel und Powerpoint
    • Erfahrung im Umgang mit SAP (R3, CO, FI)
    • Kenntnisse im Projektmanagement

    • Einen Arbeitsplatz in einem modernen, globalen und innovativen Unternehmen mit Tradition
    • Eine attraktive Vergütung sowie verschiedene Zuschüsse und finanzielle Benefits
    • Die Möglichkeit, sich Ihre Arbeitszeit im Rahmen unseres Gleitzeitmodells flexibel einzuteilen
    • Zahlreiche Angebote rund um unser betriebliches Gesundheitsmanagement