Teamleiter (m/w/d) Produktionsplanung und Fabrikplanung

    Jobbeschreibung:

    Gegründet auf einem profunden und langjährigen Know-how in der Brennstoffzellentechnologie, verantwortet die cellcentric, als 50:50 Joint Venture der Daimler Truck AG und der Volvo Group, alle Aktivitäten entlang der gesamten Wertschöpfungskette für Brennstoffzellensysteme: von der Forschung und Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung für den Einsatz in Trucks und weitere Anwendungsgebiete außerhalb von Fahrzeugen. Ziel ist es, cellcentric zu einem weltweit führenden Hersteller von Brennstoffzellen zu etablieren und so der Welt zu helfen, bis 2050 einen großen Schritt in Richtung klimaneutralen und nachhaltigen Transport zu machen.

    • Sie verantworten die vollumfängliche Betriebsbereitschaft der in Ihrem Bereich geplanten Fertigungsanlagen, Montageanlagen, Prüfstände und der Gebäudetechnik zum SOP unter den Prämissen maximaler Standardisierung, optimaler Qualität und minimalem Mitteleinsatz.
    • Auf Grundlage der Unternehmenswerte bzw. des Leitbildes führen, motivieren und fördern Sie die Ihnen zugeordneten Mitarbeiter und stellen eine zielgerichtete interne Kommunikation sicher, um mittels Leistungs- und Zielvereinbarungen die vereinbarten Ziele zu erreichen.
    • Neben Umbauten, Optimierungen und Erweiterungen von vorhandenen Anlagen sowie der Integration der BZ-Fertigung in vorhandenen Hallen (brown field) sind Sie auch für die Gebäudeplanung und Anlagenplanung im green field (neue Hallen/ neue Anlagen) zuständig.
    • Die besondere Herausforderung der nächsten Jahre liegt in der Realisierung und Umsetzung der laufenden Anlagenbeschaffung, des Gebäudekonzepts und Realisierungsstrategien im brown field.
    • Sie sind verantwortlich für die Planung von Arbeitsfolgen, Arbeitsgängen, Layouts, Prozessen (z. B. Materialfluss), Konzepten, Produktionsmitteln und Vorgabezeiten unter Berücksichtigung neuer bzw. modifizierter Verfahren nach arbeitswissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Erkenntnissen für Subsysteme, wie z. B. Gesamtumfang CCM, Stack.
    • Zu Ihren Aufgaben gehört es Kosten abzuschätzen und Vorschläge für interne bzw. externe Beschaffung zu erarbeiten und ggf. Beschaffung veranlassen
    • Sie sind verantwortlich in Kooperation mit dem Einkauf Angebote einzuholen und in Bezug auf technische Ausführung, Preiswürdigkeit, Folgekosten und Liefermöglichkeit zu bewerten
    • Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Planungsstandards/-tools wie Standardlastenhefte, Verfahrensanweisungen für Planungsprozesse, Checklisten (wie z. B. Abnahmechecklisten), Prozessbeschreibungen etc.
    • Sie sind zuständig für den Aufbau des Planungsbereichs Produktionsplanung und Fabrikplanung

    • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes technisches oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
    • Sie besitzen mehrjährige Führungserfahrung
    • Sie haben umfangreiche produktionstechnische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse in den Bereichen der Produktion (direkt und indirekt) und der Planung
    • Sie besitzen ausgeprägtes Kostenbewusstsein, übergreifendes Prozessverständnis und Erfahrung in der Umsetzung von technisch komplexen Anlagen
    • Sie sind äußerst kommunikationsstark und besitzen ein gutes Verhandlungsgeschick
    • Sie gehen aktiv auf Ihre Partner-/innen zu und suchen den Dialog, behalten dabei aber stets das Ziel einer standardisierten, hoch wirtschaftlichen und qualitativ optimalen Lösung im Auge
    • Offenheit für neue Wege und Innovationen gehört zu Ihren Stärken
    • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

    • Interessante, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit entsprechenden Entwicklungsperspektiven
    • Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeitmodell
    • Betriebliche Altersversorgung
    • Private und berufliche Unfallversicherung
    • Vermögenswirksame Leistungen
    • Daimler Firmenangehörigengeschäft (Rabatt für neue oder gebrauchte Mercedes Benz und Smart)
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Auch über Kinderbetreuungslösungen hinaus unterstützen wir Sie mit einer Vielzahl von Angeboten, z.B. durch flexible Arbeitsformen in der Elternzeit oder Teilzeit
    • Eigene Schulungen und Weiterbildungen durch externe Seminare zu persönlichen und fachlichen Kompetenzen, Simulations- und Entwicklungswerkzeugen, Arbeitsmethodiken, Projektmanagement, Sprachen

    Gegründet auf einem profunden und langjährigen Know-how in der Brennstoffzellentechnologie, verantwortet die cellcentric, als 50:50 Joint Venture der Daimler Truck AG und der Volvo Group, alle Aktivitäten entlang der gesamten Wertschöpfungskette für Brennstoffzellensysteme: von der Forschung und Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung für den Einsatz in Trucks und weitere Anwendungsgebiete außerhalb von Fahrzeugen. Ziel ist es, cellcentric zu einem weltweit führenden Hersteller von Brennstoffzellen zu etablieren und so der Welt zu helfen, bis 2050 einen großen Schritt in Richtung klimaneutralen und nachhaltigen Transport zu machen.

    • Sie verantworten die vollumfängliche Betriebsbereitschaft der in Ihrem Bereich geplanten Fertigungsanlagen, Montageanlagen, Prüfstände und der Gebäudetechnik zum SOP unter den Prämissen maximaler Standardisierung, optimaler Qualität und minimalem Mitteleinsatz.
    • Auf Grundlage der Unternehmenswerte bzw. des Leitbildes führen, motivieren und fördern Sie die Ihnen zugeordneten Mitarbeiter und stellen eine zielgerichtete interne Kommunikation sicher, um mittels Leistungs- und Zielvereinbarungen die vereinbarten Ziele zu erreichen.
    • Neben Umbauten, Optimierungen und Erweiterungen von vorhandenen Anlagen sowie der Integration der BZ-Fertigung in vorhandenen Hallen (brown field) sind Sie auch für die Gebäudeplanung und Anlagenplanung im green field (neue Hallen/ neue Anlagen) zuständig.
    • Die besondere Herausforderung der nächsten Jahre liegt in der Realisierung und Umsetzung der laufenden Anlagenbeschaffung, des Gebäudekonzepts und Realisierungsstrategien im brown field.
    • Sie sind verantwortlich für die Planung von Arbeitsfolgen, Arbeitsgängen, Layouts, Prozessen (z. B. Materialfluss), Konzepten, Produktionsmitteln und Vorgabezeiten unter Berücksichtigung neuer bzw. modifizierter Verfahren nach arbeitswissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Erkenntnissen für Subsysteme, wie z. B. Gesamtumfang CCM, Stack.
    • Zu Ihren Aufgaben gehört es Kosten abzuschätzen und Vorschläge für interne bzw. externe Beschaffung zu erarbeiten und ggf. Beschaffung veranlassen
    • Sie sind verantwortlich in Kooperation mit dem Einkauf Angebote einzuholen und in Bezug auf technische Ausführung, Preiswürdigkeit, Folgekosten und Liefermöglichkeit zu bewerten
    • Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Planungsstandards/-tools wie Standardlastenhefte, Verfahrensanweisungen für Planungsprozesse, Checklisten (wie z. B. Abnahmechecklisten), Prozessbeschreibungen etc.
    • Sie sind zuständig für den Aufbau des Planungsbereichs Produktionsplanung und Fabrikplanung

    • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes technisches oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
    • Sie besitzen mehrjährige Führungserfahrung
    • Sie haben umfangreiche produktionstechnische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse in den Bereichen der Produktion (direkt und indirekt) und der Planung
    • Sie besitzen ausgeprägtes Kostenbewusstsein, übergreifendes Prozessverständnis und Erfahrung in der Umsetzung von technisch komplexen Anlagen
    • Sie sind äußerst kommunikationsstark und besitzen ein gutes Verhandlungsgeschick
    • Sie gehen aktiv auf Ihre Partner-/innen zu und suchen den Dialog, behalten dabei aber stets das Ziel einer standardisierten, hoch wirtschaftlichen und qualitativ optimalen Lösung im Auge
    • Offenheit für neue Wege und Innovationen gehört zu Ihren Stärken
    • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

    • Interessante, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit entsprechenden Entwicklungsperspektiven
    • Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeitmodell
    • Betriebliche Altersversorgung
    • Private und berufliche Unfallversicherung
    • Vermögenswirksame Leistungen
    • Daimler Firmenangehörigengeschäft (Rabatt für neue oder gebrauchte Mercedes Benz und Smart)
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Auch über Kinderbetreuungslösungen hinaus unterstützen wir Sie mit einer Vielzahl von Angeboten, z.B. durch flexible Arbeitsformen in der Elternzeit oder Teilzeit
    • Eigene Schulungen und Weiterbildungen durch externe Seminare zu persönlichen und fachlichen Kompetenzen, Simulations- und Entwicklungswerkzeugen, Arbeitsmethodiken, Projektmanagement, Sprachen