Teamleiter / Teamleiterin Cyber Security Automotive (VW, BMW)

    Jobbeschreibung:

    HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

    Unser Mandant ist ein aufstrebendes Unternehmen im Bereich der Entwicklung von Elektronik im Automobil. Erfahrene Mitarbeiter bilden ein breites Spektrum von der Beratung, über die Entwicklung und das Testen von Komponenten, Steuergeräten und Automotive-Software ab. Der Fokus liegt auf den Bereichen Autonomes Fahren, Telematik, Infotainment und Cluster-Instrumente. Die innovativen Designkonzepte und Softwarearchitekturen sowie das Know-how um die verschiedenen Automobilstandards und -normen überzeugen die langfristigen Partner wie z.B. BMW und VW.

    Zum weiteren Ausbau der Marktstellung suchen wir nun, exklusiv und in unbefristeter Festanstellung, einen Teamleiter Cyber Security (m/w/d).

    Sie habe Erfahrung im Bereich Automotive, übernehmen Verantwortung und suchen einen Arbeitgeber, mit dem Sie sich erfolgreich entwickeln können, dann bewerben Sie sich unter TOR/82885.

    Wir geben auch Experten (m/w/d) ohne Führungserfahrung eine Chance.

    Der Einsatzort: München oder Homeoffice

    • Verantwortung für den Dienstleistungsbereich Cyber Security – Entwicklung der derzeit 2 Mitarbeiter und weiterer Ausbau des Bereiches
    • Erster Ansprechpartner für Kunden bei cybersicherheitsrelevanten Themen
    • Entwickeln, Bewerten und Implementieren von Sicherheitskonzepten / Sicherheitsfeatures
    • Durchführen von Design- und Code-Reviews, Fehleranalysen und Fehlerberichterstattungen sowie Erstellung von Software-Design-Spezifikationen
    • Förderung des positiven Betriebsklimas

    • Relevantes Studium z.B. Bachelor / Master Technische Informatik oder Elektrotechnik
    • Automotive-Erfahrung im Bereich Cyber Security bei der Entwicklung von Steuergeräten / ECU (Multicore oder Multiprozessoren)
    • Erfahrung in Cyber Security Themen wie z.B. Basissicherheit, Crypto Stack, HSM, Secure Boot, Schlüsselmanagement, Zertifikatsmanagement und Steuergeräte-Authentifizierung sowie sichere Kommunikation
    • Wünschenswerte Erfahrungen in: Embedded C/C++, Linux, AUTOSAR, TARA Bedrohungsanalysen, Konfigurationsmanagement (Git, SVN), Fahrzeugnetzwerken (wie CAN, LIN und Ethernet), Enterprise Architecture und UML
    • Freundlicher und weltoffener Teamplayer mit guten Englischkenntnissen

    • Es erwartet Sie ein attraktives Gehaltspaket inklusive Firmenwagen zur privaten Nutzung
    • Flache Strukturen und kurze Entscheidungswege erleichtern Ihren Arbeitsalltag
    • Sie erhalten einen hohen Gestaltungsspielraum, damit Sie sich entfalten können
    • Freuen können Sie sich auch auf flexible Arbeitszeiten und ein eingespieltes Team, das Sie unterstützt
    • Kommen Sie in ein wachsendes Unternehmen der Automotivebranche mit namhaften Kunden

    HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

    Unser Mandant ist ein aufstrebendes Unternehmen im Bereich der Entwicklung von Elektronik im Automobil. Erfahrene Mitarbeiter bilden ein breites Spektrum von der Beratung, über die Entwicklung und das Testen von Komponenten, Steuergeräten und Automotive-Software ab. Der Fokus liegt auf den Bereichen Autonomes Fahren, Telematik, Infotainment und Cluster-Instrumente. Die innovativen Designkonzepte und Softwarearchitekturen sowie das Know-how um die verschiedenen Automobilstandards und -normen überzeugen die langfristigen Partner wie z.B. BMW und VW.

    Zum weiteren Ausbau der Marktstellung suchen wir nun, exklusiv und in unbefristeter Festanstellung, einen Teamleiter Cyber Security (m/w/d).

    Sie habe Erfahrung im Bereich Automotive, übernehmen Verantwortung und suchen einen Arbeitgeber, mit dem Sie sich erfolgreich entwickeln können, dann bewerben Sie sich unter TOR/82885.

    Wir geben auch Experten (m/w/d) ohne Führungserfahrung eine Chance.

    Der Einsatzort: München oder Homeoffice

    • Verantwortung für den Dienstleistungsbereich Cyber Security – Entwicklung der derzeit 2 Mitarbeiter und weiterer Ausbau des Bereiches
    • Erster Ansprechpartner für Kunden bei cybersicherheitsrelevanten Themen
    • Entwickeln, Bewerten und Implementieren von Sicherheitskonzepten / Sicherheitsfeatures
    • Durchführen von Design- und Code-Reviews, Fehleranalysen und Fehlerberichterstattungen sowie Erstellung von Software-Design-Spezifikationen
    • Förderung des positiven Betriebsklimas

    • Relevantes Studium z.B. Bachelor / Master Technische Informatik oder Elektrotechnik
    • Automotive-Erfahrung im Bereich Cyber Security bei der Entwicklung von Steuergeräten / ECU (Multicore oder Multiprozessoren)
    • Erfahrung in Cyber Security Themen wie z.B. Basissicherheit, Crypto Stack, HSM, Secure Boot, Schlüsselmanagement, Zertifikatsmanagement und Steuergeräte-Authentifizierung sowie sichere Kommunikation
    • Wünschenswerte Erfahrungen in: Embedded C/C++, Linux, AUTOSAR, TARA Bedrohungsanalysen, Konfigurationsmanagement (Git, SVN), Fahrzeugnetzwerken (wie CAN, LIN und Ethernet), Enterprise Architecture und UML
    • Freundlicher und weltoffener Teamplayer mit guten Englischkenntnissen

    • Es erwartet Sie ein attraktives Gehaltspaket inklusive Firmenwagen zur privaten Nutzung
    • Flache Strukturen und kurze Entscheidungswege erleichtern Ihren Arbeitsalltag
    • Sie erhalten einen hohen Gestaltungsspielraum, damit Sie sich entfalten können
    • Freuen können Sie sich auch auf flexible Arbeitszeiten und ein eingespieltes Team, das Sie unterstützt
    • Kommen Sie in ein wachsendes Unternehmen der Automotivebranche mit namhaften Kunden