Technischer Projektleiter Weiterentwicklung Artillerie (m/w/d)

  • Kassel
  • Eingestellt: 6. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 6. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

    Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Großbritannien, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen.

    Technischer Projektleiter Weiterentwicklung Artillerie (m/w/d)
    Kennziffer 001-0121

    • Selbstständige Projekt- und Teilprojektleitung im internationalen Umfeld
    • Weiterentwicklung der Rohr- und Raketenartillerie und Akquise von neuen Projekten
    • Klärung und Bewertung von technischen Fragestellungen in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen und externen Firmen
    • Verantwortung für die Einhaltung der Teilprojektziele
    • Erstellung von Sachstandberichten, Leistungsbeschreibungen, Präsentationen und Angeboten in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
    • Vorbereitung und Teilnahme an Verhandlungen und Moderation von Besprechungen im In- und Ausland
    • Auftreten im Außenverhältnis im Rahmen der Projekte /Teilprojekte

    • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare technische Ausbildung
    • Berufserfahrung im Projektmanagement
    • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise mit Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke sowie Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
    • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
    • Reisebereitschaft im In- und Ausland
    • Sicherer Umgang mit MS-Office
    • Militärische Ausbildung von Vorteil

    • Umfassende Einarbeitung sowie Weiterbildung
    • Spannende Aufgaben in einem kollegialen Klima, abwechslungsreiche Tätigkeiten
    • Unbefristeter Arbeitsvertrag nach hessischem Tarifvertrag Metall- und Elektro, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Gute Sozialleistungen, z.B. Kinderkrippenzuschuss, Kantine, betriebliche Altersversorgung, Betriebliches Gesundheitsmanagement
    • Gleitzeitregelung, 30 Tage Urlaubsanspruch

    Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Großbritannien, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen.

    Technischer Projektleiter Weiterentwicklung Artillerie (m/w/d)
    Kennziffer 001-0121

    • Selbstständige Projekt- und Teilprojektleitung im internationalen Umfeld
    • Weiterentwicklung der Rohr- und Raketenartillerie und Akquise von neuen Projekten
    • Klärung und Bewertung von technischen Fragestellungen in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen und externen Firmen
    • Verantwortung für die Einhaltung der Teilprojektziele
    • Erstellung von Sachstandberichten, Leistungsbeschreibungen, Präsentationen und Angeboten in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
    • Vorbereitung und Teilnahme an Verhandlungen und Moderation von Besprechungen im In- und Ausland
    • Auftreten im Außenverhältnis im Rahmen der Projekte /Teilprojekte

    • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare technische Ausbildung
    • Berufserfahrung im Projektmanagement
    • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise mit Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke sowie Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
    • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
    • Reisebereitschaft im In- und Ausland
    • Sicherer Umgang mit MS-Office
    • Militärische Ausbildung von Vorteil

    • Umfassende Einarbeitung sowie Weiterbildung
    • Spannende Aufgaben in einem kollegialen Klima, abwechslungsreiche Tätigkeiten
    • Unbefristeter Arbeitsvertrag nach hessischem Tarifvertrag Metall- und Elektro, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Gute Sozialleistungen, z.B. Kinderkrippenzuschuss, Kantine, betriebliche Altersversorgung, Betriebliches Gesundheitsmanagement
    • Gleitzeitregelung, 30 Tage Urlaubsanspruch