Tooling Engineer (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

    Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobil­hersteller weltweit. Als Technologie­unternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahr­verhaltens beitragen. Im Jahr 2020 erzielte der Konzern einen Umsatz von 16,4 Milliarden Euro und investierte ca. 12 % seines Erstausrüstungsumsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. Dezember 2020 verfügte Valeo über 187 Werke, 63 Forschungs- und Entwicklungszentren sowie 15 Vertriebsplattformen und beschäftigte 110.300 Mitarbeitende in 33 Ländern weltweit.

    Am Standort Bietigheim entwickeln und fertigen wir erfolgreich innovative Produkte, die den Fahrkomfort und die Sicherheit neu erfinden. Um unser Wachstum und die Weiterentwicklung voranzutreiben, suchen wir Sie für unser Team als Tooling Engineer (m/w/d).

    • Erstellung, Konstruktion, Analyse und Verifizierung von Werkzeugkonzepten gemäß Valeo-Spezifikationen und -Standards für Werkzeuge
    • Schätzung und Analyse von Werkzeuginvestitionen entsprechend einem vorgegebenen Teiledesign
    • Teilnahme an der RFQ-Phase für alle werkzeug- und kunststoffteilbezogenen Themen
    • Planung und Verfolgung von Werkzeugen in Bezug auf Projektkosten, Zeitplan, Meilensteine und Teilequalität
    • Erstellung von Spezifikationen für Werkzeuge nach vorgegebenen Standards
    • Auswahl geeigneter Lieferanten auf Basis der Bewertung und Analyse von Maschinen, Werkzeugen und Fertigungsprozessen in Bezug auf Qualität und Effizienz
    • Erstellung von Erstinstandhaltungsunterlagen/Planung für neue Werkzeuge
    • Unterstützung des Einkaufs bei Verhandlungen mit Lieferanten und des Vertriebs bei Verhandlungen mit dem Kunden
    • Unterstützung des lokalen Spritzgießens mit Werkzeug-/Gießfachwissen
    • Unterstützung der F&E mit Werkzeug-/Gießereikompetenz
    • Verfolgung neuer Technologien und Optimierung von Prozessen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften oder ein vergleichbarer Abschluss
    • Kenntnisse in der Kunststoffspritzgieß- und Werkzeugtechnik, Kenntinsse der Stanz-/Umformtechnik und des Druckgusses von Vorteil
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilindustrie oder einer vergleichbaren Branche
    • Erfahrung in der Zusammenarbeit in einem globalen Team
    • Gute Kenntnisse in MS Office, Google G Suite
    • Fließende Englischkenntnisse, Kenntnisse einer zweiten Fremdsprache von Vorteil
    • Kenntnisse in CAD (Viewer) von Vorteil
    • Erfahrung mit und Interpretationsfähigkeit von vorgegebenen Moldflow-Analysen
    • Erfahrung mit Teilemessstrategien
    • Ergebnis- und lösungsorientierte Arbeitsweise
    • Hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement, Kommunikations- und Teamfähigkeit

    Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobil­hersteller weltweit. Als Technologie­unternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahr­verhaltens beitragen. Im Jahr 2020 erzielte der Konzern einen Umsatz von 16,4 Milliarden Euro und investierte ca. 12 % seines Erstausrüstungsumsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. Dezember 2020 verfügte Valeo über 187 Werke, 63 Forschungs- und Entwicklungszentren sowie 15 Vertriebsplattformen und beschäftigte 110.300 Mitarbeitende in 33 Ländern weltweit.

    Am Standort Bietigheim entwickeln und fertigen wir erfolgreich innovative Produkte, die den Fahrkomfort und die Sicherheit neu erfinden. Um unser Wachstum und die Weiterentwicklung voranzutreiben, suchen wir Sie für unser Team als Tooling Engineer (m/w/d).

    • Erstellung, Konstruktion, Analyse und Verifizierung von Werkzeugkonzepten gemäß Valeo-Spezifikationen und -Standards für Werkzeuge
    • Schätzung und Analyse von Werkzeuginvestitionen entsprechend einem vorgegebenen Teiledesign
    • Teilnahme an der RFQ-Phase für alle werkzeug- und kunststoffteilbezogenen Themen
    • Planung und Verfolgung von Werkzeugen in Bezug auf Projektkosten, Zeitplan, Meilensteine und Teilequalität
    • Erstellung von Spezifikationen für Werkzeuge nach vorgegebenen Standards
    • Auswahl geeigneter Lieferanten auf Basis der Bewertung und Analyse von Maschinen, Werkzeugen und Fertigungsprozessen in Bezug auf Qualität und Effizienz
    • Erstellung von Erstinstandhaltungsunterlagen/Planung für neue Werkzeuge
    • Unterstützung des Einkaufs bei Verhandlungen mit Lieferanten und des Vertriebs bei Verhandlungen mit dem Kunden
    • Unterstützung des lokalen Spritzgießens mit Werkzeug-/Gießfachwissen
    • Unterstützung der F&E mit Werkzeug-/Gießereikompetenz
    • Verfolgung neuer Technologien und Optimierung von Prozessen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften oder ein vergleichbarer Abschluss
    • Kenntnisse in der Kunststoffspritzgieß- und Werkzeugtechnik, Kenntinsse der Stanz-/Umformtechnik und des Druckgusses von Vorteil
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilindustrie oder einer vergleichbaren Branche
    • Erfahrung in der Zusammenarbeit in einem globalen Team
    • Gute Kenntnisse in MS Office, Google G Suite
    • Fließende Englischkenntnisse, Kenntnisse einer zweiten Fremdsprache von Vorteil
    • Kenntnisse in CAD (Viewer) von Vorteil
    • Erfahrung mit und Interpretationsfähigkeit von vorgegebenen Moldflow-Analysen
    • Erfahrung mit Teilemessstrategien
    • Ergebnis- und lösungsorientierte Arbeitsweise
    • Hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement, Kommunikations- und Teamfähigkeit