Trainee Controlling (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

    Der Name DRÄXLMAIER steht für die Liebe zum Automobil und die Begeisterung für Innovationen. Wir beliefern weltweit Premium-Fahrzeug­hersteller mit komplexen Bordnetz-Systemen, zentralen Elektrik- und Elektronik-Komponenten, exklusivem Interieur sowie Batteriesystemen für die Elektromobilität. Die Kombination der Kernkompetenzen Interieur, Elektrik, Elektronik und Batteriesysteme macht uns einzigartig in der Branche. Inhabergeführt seit der Gründung 1958, gehört DRÄXLMAIER heute zu den Top 100 Automobilzulieferern der Welt, beschäftigt über 75.000 Menschen und agiert an mehr als 65 Standorten in über 20 Ländern.

    Unser Anspruch: Premium. Unsere Produkte: Moderne Bordnetzsysteme, exklusives Fahrzeug­interieur, zukunfts­weisende  Elektrik- / Elektronik­lösungen. Unsere Kunden: Audi, BMW, Jaguar, Land Rover, Maserati, Mercedes-Benz, MINI, Porsche, VW.

    Aufgrund unserer stark wachsenden Geschäftsfelder stellen wir auch in Corona-Zeiten weiter ein! 

    Trainee Controlling (m/w/d)

    Job ID: 45987
    Standort: Vilsbiburg, DE, 84137
    Anstellungsart: Vollzeit
    Vertragsart: unbefristet

    Während Ihres 18-monatigen Traineeprogramms bieten wir Ihnen ab 1. Oktober 2021 die Möglichkeit, in verschiedenen Einsatzphasen den Bereich Controlling rundum kennen­zulernen und frühzeitig verant­wortungsvolle Aufgaben zu über­nehmen. Ihr internationales Netzwerk bauen Sie während eines Auslandseinsatzes und diversen Netzwerktreffen während des Programms auf. Begleitende Trainingsmodule und ein persönliches Mentoring unter­stützen Sie zusätzlich auf Ihrem Weg durch das Traineeprogramm der DRÄXLMAIER Group.

    • Unterstützung bei der Erstellung von Budgets, Forecasts, Wirtschaft­lichkeits­berechnungen im Rahmen der DRÄXLMAIER Planungs­systematik
    • Mitwirkung bei der Durch­führung der jährlichen Budget­planung für die Kosten­stellen auf Basis der strategischen und operativen Ziel­setzungen
    • Erstellen von betriebs­wirt­schaftlichen Auswertungen
    • Mitwirken bei den Monats- und Jahres­abschlussarbeiten
    • Erstellen von Kennzahlen inkl. Kommentierung

    • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften (z. B. Wirtschafts­ingenieur­wesen, BWL), möglichst mit Schwer­punkt Accounting oder Controlling
    • Erste praktische Erfahrung im Controlling, Accounting und Reporting durch Praktikum, Werk­studenten­tätigkeit oder Abschluss­arbeit
    • Sehr gute Analyse- und Kommunikations­fähigkeiten, technisches Verständnis
    • Maximal drei Jahre Berufs­erfahrung nach dem höchsten Bildungs­abschluss
    • Gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift
    • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienst­reisen

    • Verantwortungsvolle Projekte ab dem ersten Tag
    • Intensive Einarbeitung und Betreuung über ein Onboarding- / Mentoring-Programm
    • Weiterbildungsangebot der unternehmen­seigenen Business Academy zur Förderung der fach­lichen und persön­lichen Kompetenzen
    • Chance zum Aufbau eines unternehmens­internen Netzwerks
    • Einen unbefristeten Arbeits­vertrag mit zahlreichen Sozial­leistungen von Urlaubs- und Weihnachts­geld bis hin zur betrieblichen Alters­vorsorge 
    • Flexible Arbeitszeit­gestaltung inklusive Homeoffice-Regelung für beste Work-Life-Balance

    Der Name DRÄXLMAIER steht für die Liebe zum Automobil und die Begeisterung für Innovationen. Wir beliefern weltweit Premium-Fahrzeug­hersteller mit komplexen Bordnetz-Systemen, zentralen Elektrik- und Elektronik-Komponenten, exklusivem Interieur sowie Batteriesystemen für die Elektromobilität. Die Kombination der Kernkompetenzen Interieur, Elektrik, Elektronik und Batteriesysteme macht uns einzigartig in der Branche. Inhabergeführt seit der Gründung 1958, gehört DRÄXLMAIER heute zu den Top 100 Automobilzulieferern der Welt, beschäftigt über 75.000 Menschen und agiert an mehr als 65 Standorten in über 20 Ländern.

    Unser Anspruch: Premium. Unsere Produkte: Moderne Bordnetzsysteme, exklusives Fahrzeug­interieur, zukunfts­weisende  Elektrik- / Elektronik­lösungen. Unsere Kunden: Audi, BMW, Jaguar, Land Rover, Maserati, Mercedes-Benz, MINI, Porsche, VW.

    Aufgrund unserer stark wachsenden Geschäftsfelder stellen wir auch in Corona-Zeiten weiter ein! 

    Trainee Controlling (m/w/d)

    Job ID: 45987
    Standort: Vilsbiburg, DE, 84137
    Anstellungsart: Vollzeit
    Vertragsart: unbefristet

    Während Ihres 18-monatigen Traineeprogramms bieten wir Ihnen ab 1. Oktober 2021 die Möglichkeit, in verschiedenen Einsatzphasen den Bereich Controlling rundum kennen­zulernen und frühzeitig verant­wortungsvolle Aufgaben zu über­nehmen. Ihr internationales Netzwerk bauen Sie während eines Auslandseinsatzes und diversen Netzwerktreffen während des Programms auf. Begleitende Trainingsmodule und ein persönliches Mentoring unter­stützen Sie zusätzlich auf Ihrem Weg durch das Traineeprogramm der DRÄXLMAIER Group.

    • Unterstützung bei der Erstellung von Budgets, Forecasts, Wirtschaft­lichkeits­berechnungen im Rahmen der DRÄXLMAIER Planungs­systematik
    • Mitwirkung bei der Durch­führung der jährlichen Budget­planung für die Kosten­stellen auf Basis der strategischen und operativen Ziel­setzungen
    • Erstellen von betriebs­wirt­schaftlichen Auswertungen
    • Mitwirken bei den Monats- und Jahres­abschlussarbeiten
    • Erstellen von Kennzahlen inkl. Kommentierung

    • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften (z. B. Wirtschafts­ingenieur­wesen, BWL), möglichst mit Schwer­punkt Accounting oder Controlling
    • Erste praktische Erfahrung im Controlling, Accounting und Reporting durch Praktikum, Werk­studenten­tätigkeit oder Abschluss­arbeit
    • Sehr gute Analyse- und Kommunikations­fähigkeiten, technisches Verständnis
    • Maximal drei Jahre Berufs­erfahrung nach dem höchsten Bildungs­abschluss
    • Gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift
    • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienst­reisen

    • Verantwortungsvolle Projekte ab dem ersten Tag
    • Intensive Einarbeitung und Betreuung über ein Onboarding- / Mentoring-Programm
    • Weiterbildungsangebot der unternehmen­seigenen Business Academy zur Förderung der fach­lichen und persön­lichen Kompetenzen
    • Chance zum Aufbau eines unternehmens­internen Netzwerks
    • Einen unbefristeten Arbeits­vertrag mit zahlreichen Sozial­leistungen von Urlaubs- und Weihnachts­geld bis hin zur betrieblichen Alters­vorsorge 
    • Flexible Arbeitszeit­gestaltung inklusive Homeoffice-Regelung für beste Work-Life-Balance