VAVE Manager BU Chassis Control (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

    …WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.
    VIELLEICHT BALD MIT IHNEN!

    Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.

    Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir innerhalb des Bereichs „Chassis Control“ einen

    VAVE Manager BU Chassis Control (m/w/d)

    • Globale Verantwortung für die Erreichung der Cost-Saving-Ziele der BU Chassis Control für Kosten­reduzierungs­projekte
    • Planung und Überwachung des R&D-Budgets für Produktkosten­optimierungs­projekte der laufenden Serie
    • Verhandlungen mit Kunden über Kosten und Nutzen von VAVE-Maßnahmen
    • Fachliche Koordination der VAVE-Projekt­team­mitglieder der Fachbereiche sowie globale Lead-Funktion
    • Durchführung von Reviews der Kosten­reduzierungs­projekte sowie Konzeptionierung, Planung und Leitung eigener Projekte
    • Regelmäßiges Reporting sowie Einleitung von Maßnahmen bei der Erkennung von Risiken oder bei Zielabweichungen
    • Systematische Analyse des Produktportfolios nach Ideengenerierungs­feldern
    • Weiterentwicklung und Anwendung des Werkzeugkastens zur Kostenreduzierung (z. B. Organisation und Moderation von Workshops)

    • Abgeschlossenes Wirtschaftsstudium bzw. Ingenieurstudium
    • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung, idealerweise in der Entwicklung oder im Projektmanagement
    • Kenntnisse der Systeme und Produkte im Bereich Chassis Control für Nutzfahrzeuge von Vorteil
    • Erfahrung in der fachlichen Koordination globaler Projektteam­mitglieder
    • Erfahrung in der Arbeit mit und in internationalen und interdisziplinären Teams
    • Kenntnisse in der Umsetzung von Problemlösungs- und Kreativitätsmethoden
    • Hohe Verantwortungsbereitschaft, überzeugendes Auftreten und selbstständige Vorgehensweise
    • Ausgeprägte Analysefähigkeiten sowie Zielorientierung
    • Spaß an und Geschick in der Motivation und Begeisterung anderer
    • Reisebereitschaft

    Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.

    …WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.
    VIELLEICHT BALD MIT IHNEN!

    Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.

    Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir innerhalb des Bereichs „Chassis Control“ einen

    VAVE Manager BU Chassis Control (m/w/d)

    • Globale Verantwortung für die Erreichung der Cost-Saving-Ziele der BU Chassis Control für Kosten­reduzierungs­projekte
    • Planung und Überwachung des R&D-Budgets für Produktkosten­optimierungs­projekte der laufenden Serie
    • Verhandlungen mit Kunden über Kosten und Nutzen von VAVE-Maßnahmen
    • Fachliche Koordination der VAVE-Projekt­team­mitglieder der Fachbereiche sowie globale Lead-Funktion
    • Durchführung von Reviews der Kosten­reduzierungs­projekte sowie Konzeptionierung, Planung und Leitung eigener Projekte
    • Regelmäßiges Reporting sowie Einleitung von Maßnahmen bei der Erkennung von Risiken oder bei Zielabweichungen
    • Systematische Analyse des Produktportfolios nach Ideengenerierungs­feldern
    • Weiterentwicklung und Anwendung des Werkzeugkastens zur Kostenreduzierung (z. B. Organisation und Moderation von Workshops)

    • Abgeschlossenes Wirtschaftsstudium bzw. Ingenieurstudium
    • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung, idealerweise in der Entwicklung oder im Projektmanagement
    • Kenntnisse der Systeme und Produkte im Bereich Chassis Control für Nutzfahrzeuge von Vorteil
    • Erfahrung in der fachlichen Koordination globaler Projektteam­mitglieder
    • Erfahrung in der Arbeit mit und in internationalen und interdisziplinären Teams
    • Kenntnisse in der Umsetzung von Problemlösungs- und Kreativitätsmethoden
    • Hohe Verantwortungsbereitschaft, überzeugendes Auftreten und selbstständige Vorgehensweise
    • Ausgeprägte Analysefähigkeiten sowie Zielorientierung
    • Spaß an und Geschick in der Motivation und Begeisterung anderer
    • Reisebereitschaft

    Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.