Versuchsingenieur (m/w/d) für den Bereich Thermomanagement

  • Wolfsburg
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Als zukunftsorientierter Entwicklungsdienstleister bietet die PTS-Prüftechnik GmbH kundenspezifische Lösungen im Automotive und Non-Automotive Bereich. Die Erprobung von Komponenten und Gesamtsystemen zählt ebenso zu unseren Kernkompetenzen wie die Entwicklung und der Aufbau von Prüfständen. Täglich arbeiten rund 220 Mitarbeiter an der Technik der Zukunft. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter teilen die Leidenschaft für Technik, Mobilität und für zukunftsweisende Technologien.

    Ausgeprägtes einzigartiges Know-How in der Errichtung und dem Betrieb von Prüfständen, ein gutes Arbeitsklima, die Chance auf kreatives Arbeiten, ein dynamisches Umfeld und ausgezeichnete Möglichkeiten zur Weiterbildung in einem wertebewussten und innovationsstarken Unternehmen warten auf Sie.

    • Sie übernehmen die Durchführung von Erprobungsfahrten im In- und Ausland
    • Die Applikation der Messtechnik im Fahrzeug gehört unter anderem zu Ihrem Aufgabengebiet
    • Sie betreuen die Steuergeräteapplikation mit Hilfe von Funktionsrahmen
    • Die Erstellung von Fahrzeugplanung, Versuchsplanung und Messabläufen führen Sie gewissenhaft durch
    • Ebenfalls sind Sie für die Auswertung der Ergebnisse und Ableitung von Optimierungsmaßnahmen verantwortlich
    • Präsentation der Versuchsergebnisse beim Kunden runden Ihre Tätigkeit ab

    • Sie verfügen über einen Abschluss als Ingenieur (m/w/d) im Bereich Maschinenbau / Fahrzeugtechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
    • Gerne geben wir auch Berufseinsteigern die Möglichkeit, sich zu beweisen
    • Idealerweise hatten Sie bereits Berührungspunkte mit den Bereichen Entwicklung und Optimierung von Kühlkreisläufen
    • Erfahrungen mit den Programmen INCA, DIAdem, Diagra, ODIS und CANape wären wünschenswert
    • Sie haben bereits erste Erfahrung im Umgang mit Funktionsrahmen gesammelt
    • Eine organisierte und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus
    • Sie besitzen die Fähigkeit, selbstständig und problemlösungsorientiert zu arbeiten, außerdem agieren Sie konsequent, nachhaltig und unternehmerisch

    • Kollegiale Arbeitsatmosphäre und interessante Aufgaben in Teams mit flachen Hierarchien
    • Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen
    • Unbefristetes Arbeitsverhältnis, leistungsgerechte Vergütung
    • Einlernphase mit professioneller Begleitung und Mentorenprogramm
    • Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten, optional Zeitwertkonten u.v.m.)
    • Förderung der beruflichen Entwicklung durch Aus- und Weiterbildungsangebote
    • Vielfältige Benefits (JobRad, Gesundheitsmanagement, Mitarbeiteraktivitäten, Teamevents, betriebliche Altersvorsorge, Nettolohnoptimierung, VWL u.v.m.)

    Als zukunftsorientierter Entwicklungsdienstleister bietet die PTS-Prüftechnik GmbH kundenspezifische Lösungen im Automotive und Non-Automotive Bereich. Die Erprobung von Komponenten und Gesamtsystemen zählt ebenso zu unseren Kernkompetenzen wie die Entwicklung und der Aufbau von Prüfständen. Täglich arbeiten rund 220 Mitarbeiter an der Technik der Zukunft. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter teilen die Leidenschaft für Technik, Mobilität und für zukunftsweisende Technologien.

    Ausgeprägtes einzigartiges Know-How in der Errichtung und dem Betrieb von Prüfständen, ein gutes Arbeitsklima, die Chance auf kreatives Arbeiten, ein dynamisches Umfeld und ausgezeichnete Möglichkeiten zur Weiterbildung in einem wertebewussten und innovationsstarken Unternehmen warten auf Sie.

    • Sie übernehmen die Durchführung von Erprobungsfahrten im In- und Ausland
    • Die Applikation der Messtechnik im Fahrzeug gehört unter anderem zu Ihrem Aufgabengebiet
    • Sie betreuen die Steuergeräteapplikation mit Hilfe von Funktionsrahmen
    • Die Erstellung von Fahrzeugplanung, Versuchsplanung und Messabläufen führen Sie gewissenhaft durch
    • Ebenfalls sind Sie für die Auswertung der Ergebnisse und Ableitung von Optimierungsmaßnahmen verantwortlich
    • Präsentation der Versuchsergebnisse beim Kunden runden Ihre Tätigkeit ab

    • Sie verfügen über einen Abschluss als Ingenieur (m/w/d) im Bereich Maschinenbau / Fahrzeugtechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
    • Gerne geben wir auch Berufseinsteigern die Möglichkeit, sich zu beweisen
    • Idealerweise hatten Sie bereits Berührungspunkte mit den Bereichen Entwicklung und Optimierung von Kühlkreisläufen
    • Erfahrungen mit den Programmen INCA, DIAdem, Diagra, ODIS und CANape wären wünschenswert
    • Sie haben bereits erste Erfahrung im Umgang mit Funktionsrahmen gesammelt
    • Eine organisierte und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus
    • Sie besitzen die Fähigkeit, selbstständig und problemlösungsorientiert zu arbeiten, außerdem agieren Sie konsequent, nachhaltig und unternehmerisch

    • Kollegiale Arbeitsatmosphäre und interessante Aufgaben in Teams mit flachen Hierarchien
    • Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen
    • Unbefristetes Arbeitsverhältnis, leistungsgerechte Vergütung
    • Einlernphase mit professioneller Begleitung und Mentorenprogramm
    • Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten, optional Zeitwertkonten u.v.m.)
    • Förderung der beruflichen Entwicklung durch Aus- und Weiterbildungsangebote
    • Vielfältige Benefits (JobRad, Gesundheitsmanagement, Mitarbeiteraktivitäten, Teamevents, betriebliche Altersvorsorge, Nettolohnoptimierung, VWL u.v.m.)