Vorentwickler (m/w/d) Netzwerktechnologien für Produktinnovationen

  • Dortmund
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Wir sind die KOSTAL-Gruppe, ein weltweit agierendes, unabhängiges Familienunternehmen mit Stammsitz in Deutschland, das technologisch anspruchsvolle elektronische und mechatronische Produkte entwickelt und produziert. An 46 Standorten in 21 Ländern arbeiten mehr als 20.000 Mitarbeiter flexibel, kompetent und kundennah. Der Geschäftsbereich KOSTAL Automobil Elektrik befasst sich mit der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Komponenten, Modulen und Systemen für die Karosserieelektrik, -elektronik und -mechatronik.

    Welche Fähigkeiten liegen bei Ihnen in der Familie? Wachsen Sie mit uns an innovativen Aufgaben, denken Sie international und freuen Sie sich auf viel Freiraum für eigenverantwortliches Handeln. Es erwartet Sie eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre, die motiviert und inspiriert. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Dortmund einen

    Vorentwickler (m/w/d) Netzwerktechnologien für Produktinnovationen

    • Konzeption und Realisierung von IP-basierten Netzwerken mit eingebetteten Systemen
    • Anforderungsanalyse, Konzeption, Programmierung, Integration sowie Test von Netzwerkkomponenten und Protokollstapeln
    • Erschließung von Technologien wie AVB/TSN, VLAN und serviceorientierter Kommunikation
    • Enge Zusammenarbeit mit internen und kundenseitigen Entwicklungspartnern

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Informationstechnik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
    • Kenntnisse zu IP-basierten Netzwerken, idealerweise AVB/TSN, VLAN, SomeIP
    • Erfahrungen in der SW-Entwicklung für eingebettete Linux-Systeme sind wünschenswert
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Gerne können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen um Verweise auf bisherigen private Softwareprojekte ergänzen

    • Wir gestalten Zukunft heute: Mitarbeit in einem jungen, hochmotivierten Team, agile Entwicklungsmethoden und ein hohes Maß an Eigenverantwortung
    • Wir sind anständig: attraktive Vertragsbedingungen (Tarifvertrag Metall- und Elektroindustrie, u.a. mit Urlaubs-, Weihnachts- und tariflichem Zusatzgeld sowie 35h-Woche)
    • Wir sind beweglich und wollen bewegen: hohe individuelle Flexibilität durch Angebote zum Mobilen Arbeiten und Gleitzeit
    • Wir verbinden und sind verbindlich: professionelles Onboarding inkl. Netzwerkbildung ab dem ersten Tag

    Wir sind die KOSTAL-Gruppe, ein weltweit agierendes, unabhängiges Familienunternehmen mit Stammsitz in Deutschland, das technologisch anspruchsvolle elektronische und mechatronische Produkte entwickelt und produziert. An 46 Standorten in 21 Ländern arbeiten mehr als 20.000 Mitarbeiter flexibel, kompetent und kundennah. Der Geschäftsbereich KOSTAL Automobil Elektrik befasst sich mit der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Komponenten, Modulen und Systemen für die Karosserieelektrik, -elektronik und -mechatronik.

    Welche Fähigkeiten liegen bei Ihnen in der Familie? Wachsen Sie mit uns an innovativen Aufgaben, denken Sie international und freuen Sie sich auf viel Freiraum für eigenverantwortliches Handeln. Es erwartet Sie eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre, die motiviert und inspiriert. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Dortmund einen

    Vorentwickler (m/w/d) Netzwerktechnologien für Produktinnovationen

    • Konzeption und Realisierung von IP-basierten Netzwerken mit eingebetteten Systemen
    • Anforderungsanalyse, Konzeption, Programmierung, Integration sowie Test von Netzwerkkomponenten und Protokollstapeln
    • Erschließung von Technologien wie AVB/TSN, VLAN und serviceorientierter Kommunikation
    • Enge Zusammenarbeit mit internen und kundenseitigen Entwicklungspartnern

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Informationstechnik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
    • Kenntnisse zu IP-basierten Netzwerken, idealerweise AVB/TSN, VLAN, SomeIP
    • Erfahrungen in der SW-Entwicklung für eingebettete Linux-Systeme sind wünschenswert
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Gerne können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen um Verweise auf bisherigen private Softwareprojekte ergänzen

    • Wir gestalten Zukunft heute: Mitarbeit in einem jungen, hochmotivierten Team, agile Entwicklungsmethoden und ein hohes Maß an Eigenverantwortung
    • Wir sind anständig: attraktive Vertragsbedingungen (Tarifvertrag Metall- und Elektroindustrie, u.a. mit Urlaubs-, Weihnachts- und tariflichem Zusatzgeld sowie 35h-Woche)
    • Wir sind beweglich und wollen bewegen: hohe individuelle Flexibilität durch Angebote zum Mobilen Arbeiten und Gleitzeit
    • Wir verbinden und sind verbindlich: professionelles Onboarding inkl. Netzwerkbildung ab dem ersten Tag